Familienerziehung im historischen Wandel: Eine qualitative Studie über Erziehung und Erziehungserfahrungen von drei Generationen by Jutta EcariusFamilienerziehung im historischen Wandel: Eine qualitative Studie über Erziehung und Erziehungserfahrungen von drei Generationen by Jutta Ecarius

Familienerziehung im historischen Wandel: Eine qualitative Studie über Erziehung und…

byJutta Ecarius

Paperback | January 31, 2002 | German

Pricing and Purchase Info

$81.74 online 
$90.95 list price save 10%
Earn 409 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Das Buch untersucht den sozialen Wandel von familialer Erziehung in drei Generationen im Zeitraum vom Kaiserreich bis zur Gegenwart. Die Ergebnisse der empirisch-qualitativen Generationenporträts münden in eine Theorie der Familienerziehung. Grundlegende Annahme ist, dass Familienerziehung im Kontext von drei Generationen ein typisches Muster gegenwärtiger Zeit ist. Favorisiert wird ein Mehrebenenansatz, mit dem vertikal der Zeitraum über drei Generationen und horizontal in jeder Generation drei Generationen fokussiert werden. Untersucht wird, wie sich die Betreuungs- und Erziehungspraxis der Eltern und Großeltern sowie die Lern- und Bildungsbedingungen der Kinder in familialen Generationsbeziehungen über drei Generationen vor dem Hintergrund der Sozialgeschichte vom Kaiserreich bis zur DDR und nach 1989 verändern und pädagogische Institutionen Einfluss nehmen. Angesetzt wird am Modell des Befehls- und Verhandlungshaushaltes, der um zentrale Inhalte erweitert und präzisiert wird. Diese münden in eine Theorie der Familienerziehung.
PD Dr. Jutta Ecarius, Vertretungsprofessur am Institut für Pädagogik, Universität Koblenz-Landau, Abteilung Landau.
Loading
Title:Familienerziehung im historischen Wandel: Eine qualitative Studie über Erziehung und…Format:PaperbackPublished:January 31, 2002Publisher:VS Verlag für SozialwissenschaftenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3810033642

ISBN - 13:9783810033642

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Familienforschung: ein erziehungswissenschaftliches Forschungsfeld? - Familiale Generationsbeziehungen und Erziehung im sozialen Wandel - Methodischer Ansatz und Projektdesign - Familienerziehung in drei Generationen. Ergebnisse einer qualitativ-empirischen Studie - Generationsverhältnisse und Generationsbeziehungen: Der soziale Wandel in der intergenerationellen Familienerziehung