Familienkonstellation und Geschlechterrolle im Bürgerlichen Trauerspiel: Inwieweit spiegelte die Dramenfamilie des Bürgerlichen Trauerspiels die bürge by Stefanie Zellmann

Familienkonstellation und Geschlechterrolle im Bürgerlichen Trauerspiel: Inwieweit spiegelte die…

byStefanie Zellmann

Kobo ebook | June 27, 2013 | German

Pricing and Purchase Info

$13.59 online 
$16.89 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Theaterwissenschaft, Tanz, Note: 1,3, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Film-, Theater- und empirische Kulturwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit wird die Familienkonstellation im deutschen Bürgerlichen Trauerspiel untersucht. Darüber hinaus wird sich damit beschäftigt, inwieweit die Dramenfamilie des Bürgerlichen Trauerspiels die bürgerliche Familie des 18. Jahrhunderts widerspiegelt. Dazu werden die Familien aus den Dramen 'Miss Sara Sampson', 'Emilia Galotti' und 'Kabale und Liebe' verglichen und anhand der Beziehungen der Familiencharaktere untereinander, die sich daraus ergebenen Geschlechterrollen herausgearbeitet. Hierbei stehen vor allem die Vater-Tochter-Beziehungen im Vordergrund, die maßgeblich zum tödlichen Ausgang der Dramen beitragen.

Title:Familienkonstellation und Geschlechterrolle im Bürgerlichen Trauerspiel: Inwieweit spiegelte die…Format:Kobo ebookPublished:June 27, 2013Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656452970

ISBN - 13:9783656452973

Reviews