Fehleranalyse einer Kinderschreibung by Anne-Sophie Schmidt

Fehleranalyse einer Kinderschreibung

byAnne-Sophie Schmidt

Kobo ebook | June 16, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$15.19 online 
$18.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,0, Universität Osnabrück, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit wird die Fehlschreibung in einem Erstklässlertextes analysiert. Der Schüler hat das Schreiben mit Hilfe des Häuser-Modells von Prof. Dr. Christa Röber und Prof. Dr. phil. Utz Maas erlernt. Durch das Häuser-Bild sollen den Schülern die silbische Gliederung sowie die Akzentverhältnisse bei trochäischen Zweisilbern veranschaulicht werden. Dieses Modell stellt ein Alternativkonzept zum Lernen mit Hilfe der Anlauttabelle dar und möchte den Kindern Schrift als Repräsentation der lautlichen Ausformung der prosodischen Elemente präsentieren (vgl. Röber 2005: 39f). Im Folgenden sollen nun die Kenntnisse des Schülers bezüglich des Satzbaus und der Interpunktion, der Getrennt- und Zusammenschreibung, der Groß- und Kleinschreibung sowie schließlich der Buchstabenschreibung geprüft und analysiert werden. Innerhalb der aufgeführten Fehlerkategorien werden zunächst die einzelnen Fehler aufgeführt und besondere Auffälligkeiten herausgestellt und erläutert. Zudem wird jede Kategorie durch ein Fazit abschließend bewertet. Die Arbeit schließt mit einer allgemeinen Bewertung des Schülertextes, die auf den Erkenntnissen der analysierten Fehler beruht. Die Analyse stützt sich auf die im Seminar Phonologie/Orthographie SS 2009 besprochenen Referate und Thesenpapiere, die sich wiederum insbesondere auf die Theorien von Prof. Dr. phil. Utz Maas und Prof. Dr. Peter Eisenberg beziehen. Die darüber hinaus verwendete Literatur ist im Literaturverzeichnis aufgeführt. [...]
Title:Fehleranalyse einer KinderschreibungFormat:Kobo ebookPublished:June 16, 2010Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640643313

ISBN - 13:9783640643318

Look for similar items by category:

Reviews