Fehlerwelten: Vom Fehlermachen Und Lernen Aus Fehlern. Beiträge Und Nachträge Zu Einem Interdisziplinären Symposi by Wolfgang AlthofFehlerwelten: Vom Fehlermachen Und Lernen Aus Fehlern. Beiträge Und Nachträge Zu Einem Interdisziplinären Symposi by Wolfgang Althof

Fehlerwelten: Vom Fehlermachen Und Lernen Aus Fehlern. Beiträge Und Nachträge Zu Einem…

EditorWolfgang Althof

Paperback | January 31, 1999 | German

Pricing and Purchase Info

$81.74 online 
$90.95 list price save 10%
Earn 409 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Fehler haben keinen guten Ruf Wer gefehlt hat, duckt sich besser. Verfehlte Ziele bedeuten Niederlagen - egal, wie unklug die Ziele gewesen sein mö­ gen. Werden Fehler - oder gar Verfehlungen - offensichtlich, ist man gut beraten, nach einer akzeptablen Rechtfertigung Ausschau zu halten: etwa, man habe es nicht besser wissen können, es handele sich also um keinen eigentlichen Fehler, sondern höchstens um einen Irrtum, der Kritiker vergrei­ fe sich also in der Kategorie. Woody Allen versucht es mit diesem Notbehelf, als er in Shadows and Fogs es mit Vertretern einer Bürgerwehr zu tun be­ kommt, die ihm vorwerfen, sich bei der Verfolgung eines die Stadt in Angst und Panik versetzenden Mörders vollkommen inkompetent anzustellen. Allen (beziehungsweise der von ihm gespielte Nonkonformist) hat aber eigentlich nur versucht, sich aus der Treibjagd herauszuhalten. So ist es nur logisch, daß seine Antwort, die selbstredend bei den Bürgern auf wenig Gegenliebe stößt, lautet: "Ich weiß zu wenig, um inkompetent zu sein!" Wird die Rechtfertigung nicht akzeptiert, ist man nach einem Fehler gut beraten, sich Asche aufs Haupt zu streuen und mit einem "mea culpa, mea maxima culpa" zu versichern, es beim nächsten Mal besser zu machen. Feh­ ler bedeuten Versagen: geistiges oder charakterliches, und zu häufiges Ver­ sagen wird bestraft: durch schlechtes Zeugnis, in der Schule wie im Beruf oder in Beziehungen oder im öffentlichen Leben. Daß es dabei Leute gibt, die aufgrund von Macht oder Chuzpe mit all ihren Fehlern durchkommen, bes­ sert den Ruf des Fehlers durchaus nicht.
Title:Fehlerwelten: Vom Fehlermachen Und Lernen Aus Fehlern. Beiträge Und Nachträge Zu Einem…Format:PaperbackPublished:January 31, 1999Publisher:VS Verlag für SozialwissenschaftenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3810023434

ISBN - 13:9783810023438

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Mit Beiträgen von: Fritz Oser/Tina Hascher/Maria Spychiger/Fabienne Mahler/Brigitte Rollett/Urs Haeberlin/Franz E. Weinert/Wolfgang Edelstein/Helmut Heid/Jürgen Oelkers/Anton A. Bucher/Gerhard Glück/Rolf Dubs/Kurt Reusser/Titus Guldimann/Michael Zutaver/Lothar Krappmann