Festigkeitslehre: Aufgaben und Lösungen by Rudolf StarkFestigkeitslehre: Aufgaben und Lösungen by Rudolf Stark

Festigkeitslehre: Aufgaben und Lösungen

byRudolf Stark

Hardcover | August 1, 2006 | German

Pricing and Purchase Info

$70.50 online 
$77.95 list price save 9%
Earn 353 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Dieses Lehrbuch enthält Aufgaben und Lösungen zu den wichtigsten Problemstellungen der Festigkeitslehre. Darüber hinaus zählen einige der hier verwendeten Methoden zu den grundlegenden Lösungsverfahren der Baustatik. Es werden Aufgaben der Kontinuumsmechanik und der Stabtheorie unter Anwendung der Elastizitäts-, der Viskoelastizitäts- und der Plastizitätstheorie behandelt. Das Buch eignet sich gleichermaßen zur Vertiefung des theoretischen Wissens wie auch zur Unterstützung von Studierenden mit Neigung zur induktiven Art der Wissensaneignung. Neulinge auf dem Gebiet der Festigkeitslehre werden durch detailliert ausgearbeitete und kommentierte Beispiele Schritt für Schritt durch die Berechnung geführt und mit der Materie vertraut gemacht. Das Buch ist als Ergänzung und zur Vertiefung zu dem im selben Verlag erschienenen Buch Mang/Hofstetter, "Festigkeitslehre" konzipiert. Gleich lautende Abschnittsüberschriften und Bezeichnungsweisen erleichtern den Bezug zwischen dem Aufgaben- und Theorieband.

Ao. Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Rudolf StarkInstitut für Baustatik, Festigkeitslehre und Tragwerkslehre Universität Innsbruck
Loading
Title:Festigkeitslehre: Aufgaben und LösungenFormat:HardcoverPublished:August 1, 2006Publisher:Springer ViennaLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3211296999

ISBN - 13:9783211296998

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

1 Einleitung 2 Mathematische Grundlagen 2.1 Koordinatensystem 2.2 Koordinatentransformation 3 Grundlagen der Elastizitätstheorie 3.1 Kinematische Beziehungen 3.2 Kinetische Beziehungen 3.3 Konstitutive Beziehungen 4 Prinzipien der virtuellen Arbeiten 4.1 Reziprozitätssätze 5 Energieprinzipien 5.1 Stationäritätsprinzipien 6 Lineare Stabtheorie 6.1 Normalspannungen zufolge axialer Beanspruchung 6.2 Normalspannungen zufolge Biegemoment und Normalkraft 6.3 Querkraftschubspannungen in dünnwandigen offenen Querschnitten 6.4 Torsionsschubspannungen in dünnwandigen geschlossenen Querschnitten 6.5 Querkraftschubspannungen in dünnwandigen geschlossenen Querschnitten 6.6 Schubmittelpunkt 6.7 Biegelinie 7 Prinzipien der virtuellen Arbeiten in der linearen Stabtheorie 7.1 Prinzip der virtuellen Verschiebungen 7.2 Prinzip der virtuellen Kräfte 8 Stabilitätsprobleme 8.1 Biegeknicken bei nichtlinearem Materialverhalten 8.2 Exzentrischer Druck 9 Anstrengungshypothesen 9.1 Fließhypothesen mit einem Werkstoffkennwert 9.2 Fließhypothesen mit zwei Werkstoffkennwerten 9.3 Anpassen von DP an MC für spezielle Spannungszustände 10 Nichtlinear elastisches und anelastisches Materialverhalten 10.1 Nichtlinear elastisches Materialverhalten 11 Elasto-plastisches Materialverhalten bei Stäben 11.1 Reine Biegung 11.2 Normalkraft und Biegung 12 Grundlagen der Plastizitätstheorie 12.1 Anpassen von DP an MC für ebene Verzerrungszustände 13 Traglast und Traglastsätze der Plastizitätstheorie 13.1 Traglastermittlung mittels linearer Stabtheorie 13.2 Traglastermittlung mittels der Traglastsätze 14 Näherungslösungen 14.1 Verfahren vonRitz Literatur Sachverzeichnis