Fides qua und fides quae: Das Glaubensbekenntnis - eine Auslegung by Sabrina Spahr

Fides qua und fides quae: Das Glaubensbekenntnis - eine Auslegung

bySabrina Spahr

Kobo ebook | January 14, 2011 | German

Pricing and Purchase Info

$10.69 online 
$12.99 list price save 17%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Systematische Theologie, Note: 1,7, Justus-Liebig-Universität Gießen, Veranstaltung: Dogmatik, Sprache: Deutsch, Abstract: Was glauben wir wirklich? Für den Umgang mit dieser Frage bietet sich das Apostolische Glaubensbekenntnis an. Das Apostolische Bekenntnis wird jeden Sonntag im Gottesdienst als Zeichen weltweiter ökumenischer Verbundenheit gesprochen; es ist wie ein Maßstab , entstanden in einer Zeit, in der die noch jungen Christen sich und der Welt Rechenschaft über den Inhalt ihres Glaubens geben mussten. Entsprechend antwortet dieses auf die Frage, woran geglaubt wird, ohne ein überflüssiges Wort. In der folgenden Arbeit soll das Glaubensbekenntnis ausgelegt und seine Entstehung in Kürze dargestellt werden. Außerdem sollen die verschiedenen Bedeutungen der beiden Worte 'Ich glaube...' erläutert werden. Was wird unter dem Begriff 'glauben' tatsächlich verstanden? Zum Abschluss dieser Arbeit soll der Unterschied zwischen fides qua und fides quae deutlich gemacht und aufgezeigt werden, dass ein 'Glauben an' (fides, qua creditur) nie ohne ein 'Glauben, dass' (fides, quae creditur) existieren kann.
Title:Fides qua und fides quae: Das Glaubensbekenntnis - eine AuslegungFormat:Kobo ebookPublished:January 14, 2011Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:364079916X

ISBN - 13:9783640799169

Customer Reviews of Fides qua und fides quae: Das Glaubensbekenntnis - eine Auslegung

Reviews