Fitz Kalmar: Das Herz europaschwer, Heimwehgeschichten aus Südamerika by Elisabeth Hecht

Fitz Kalmar: Das Herz europaschwer, Heimwehgeschichten aus Südamerika

byElisabeth Hecht

Kobo ebook | June 25, 2006 | French

Pricing and Purchase Info

$5.39 online 
$5.99 list price save 10%

Available for download

Not available in stores

about

Seminar paper de l'année 2006 dans le domaine Philologie Allemande - Littérature Allemande Moderne, note: 1,5, Université Sorbonne Nouvelle Paris III (Institut d'Allemand), cours: Seminar über Exilanten in Südamerika, 24 sources bibliographiques, langue: Français, résumé: Fritz Kalmar hat Österreich im Jahre 1939 verlassen, um den Schrecken der Nazi-Zeit in Europa zu entgehen. Geflüchtet ist er nach Lateinamerika und er ist wichtiger Zeuge der Geschehnisse in Österreich zu Kriegsbeginn und des Lebens im Exil. Nach seinen vielfältigen Beschäftigungen als Kabarettist, Autor, Mitbegründer derFederación de Austríacos Libresund Honorarkonsul in Bolivien und Uruguay, ist Kalmar nun Schriftsteller und gibt fast jedes Jahr ein neues Buch heraus, das sich mit Exil, Shoah, der Schuldfrage und der Zeit des Zweiten Weltkriegs generell befasst. Diese Arbeit stellt das Leben des Autors dar, erörtert die Geschehnisse im VorkriegsÖsterreich und das Exil der Österreicher in Lateinamerika, um dannDas Herz europaschwer - Heimwehgeschichten aus Südamerikagenauer zu analysieren. Das österreichische Exil in Lateinamerika wurde bisher etwas stiefmütterlich behandelt, allerdings waren uns Arbeiten von Konstantin Kaiser, Patrik von zur Mühlen und Anne Saint Sauveur-Henn von großer Hilfe. Die Arbeit wurde trotz ausschließlich in deutscher Sprache verfügbarer Quellen und Primärtexte in französischer Sprache verfasst, um Kalmar auch der französischen Exilforschung zugänglicher zu machen - zumindest am Institut d'Allemand d'Asnières.
Title:Fitz Kalmar: Das Herz europaschwer, Heimwehgeschichten aus SüdamerikaFormat:Kobo ebookPublished:June 25, 2006Publisher:GRIN VerlagLanguage:French

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638513319

ISBN - 13:9783638513319

Look for similar items by category:

Reviews