Flexibilität in langfristigen Verträgen: Eine ökonomische Analyse des vertraglichen Nachverhandlungsdesigns bei PPP-Projekten by Jirka GehrtFlexibilität in langfristigen Verträgen: Eine ökonomische Analyse des vertraglichen Nachverhandlungsdesigns bei PPP-Projekten by Jirka Gehrt

Flexibilität in langfristigen Verträgen: Eine ökonomische Analyse des vertraglichen…

byJirka Gehrt

Paperback | April 27, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$92.37 online 
$103.95 list price save 11%
Earn 462 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Jirka Gehrt untersucht vertragliche Regelungen in PPP-Projekten, welche darauf abzielen, aus Sicht des Auftraggebers eine angemessene Flexibilität zu erhalten. Auf Basis theoretischer Überlegungen und Interviews mit Experten bewertet er in der Praxis genutzte Vertragsregeln und entwickelt Optimierungsvorschläge.
Dr. Jirka Gehrt promovierte am Fachgebiet Wirtschafts- und Infrastrukturpolitik der Technischen Universität Berlin und arbeitet derzeit in der strategischen Unternehmensberatung, insbesondere im Firmenkunden- und Kapitalmarktgeschäft von Banken.
Loading
Title:Flexibilität in langfristigen Verträgen: Eine ökonomische Analyse des vertraglichen…Format:PaperbackPublished:April 27, 2010Publisher:Gabler VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3834923087

ISBN - 13:9783834923080

Reviews

Table of Contents

Ökonomische Analyse auf Basis der Vertragstheorie; Public Private Partnership als Produktionsansatz in der Praxis; Nachverhandlungsregelungen in deutschen und britischen PPP-Projekten; Beschaffung der öffentlichen Hand; Optimierungspotenziale für die Vertragsgestaltung