Flexibilitätsmanagement: Ein systemdynamischer Ansatz zur quantitativen Bewertung von Produktionsflexibilität by Michaela NagelFlexibilitätsmanagement: Ein systemdynamischer Ansatz zur quantitativen Bewertung von Produktionsflexibilität by Michaela Nagel

Flexibilitätsmanagement: Ein systemdynamischer Ansatz zur quantitativen Bewertung von…

byMichaela Nagel

Paperback | July 30, 2003 | German

Pricing and Purchase Info

$117.40 online 
$154.95 list price save 24%
Earn 587 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Michaela Nagel entwickelt einen Ansatz zur ganzheitlichen Analyse von Flexibilitätskosten mit Hilfe eines System-Dynamics-Modells. Die Untersuchungsergebnisse verdeutlichen, wie Flexibilitätskosten entstehen, liefern wirkungsvolle Ansatzpunkte zu ihrer Reduktion und eröffnen neue Perspektiven für die Unternehmensgestaltung.

Dr. Michaela Nagel promovierte bei Prof. Dr. Joachim Büschken am Lehrstuhl für Absatzwirtschaft und Marketing der Katholischen Universität Eichstätt. Sie ist Unternehmensberaterin bei McKinsey & Co., Berlin.
Loading
Title:Flexibilitätsmanagement: Ein systemdynamischer Ansatz zur quantitativen Bewertung von…Format:PaperbackPublished:July 30, 2003Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824407051

ISBN - 13:9783824407057

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Der konzeptionelle Rahmen für die Flexibilität als betriebswirtschaftliches EntscheidungsproblemDie Untersuchung und Bewertung von Flexibilität mithilfe von System DynamicsBewertung von Flexibilität in einem netzwerkbasierten Produktionssystem anhand eines System Dynamics Modells