Fluiddynamischer Planarantrieb Für Drei Freiheitsgrade: Erweiterung Eines Xy-antriebs Um Einen Unbeschränkten Drehfreiheitsgrad by Tim SchumacherFluiddynamischer Planarantrieb Für Drei Freiheitsgrade: Erweiterung Eines Xy-antriebs Um Einen Unbeschränkten Drehfreiheitsgrad by Tim Schumacher

Fluiddynamischer Planarantrieb Für Drei Freiheitsgrade: Erweiterung Eines Xy-antriebs Um Einen…

byTim Schumacher

Paperback | January 5, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$110.50

Earn 553 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Im Rahmen desSchwerpunktprogramms "Kleine Werkzeugmaschinen für kleine Werkstücke" wurde ander Leibniz Universität Hannover ein planarer Mehrkoordinatenantrieb entwickelt,der die Kraftwirkung von Luft-Freistrahlen auf Antriebsprofile am Schlittennutzt. Darauf aufbauend entwarf Tim Schumacher im Verlauf dieser Arbeit eineneue Profil- und Düsenanordnung, die eine Erweiterung des translatorischenAntriebs um einen unbeschränkten rotatorischen Bewegungsfreiheitsgrad erlaubt.Das dafür entwickelte geometrische Modell ermöglicht - in Verbindung mit einerrechnerbasierten Auswertung - die automatische Bestimmung geeigneterGeometrieparameter. Anhand der so erzeugten Anordnungen erfolgte dieAusarbeitung und Optimierung einer konstruktiv umsetzbaren Lösung. 

Tim Schumacher ist Diplom-Ingenieur und arbeitet derzeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen der Leibniz Universität Hannover. 
Loading
Title:Fluiddynamischer Planarantrieb Für Drei Freiheitsgrade: Erweiterung Eines Xy-antriebs Um Einen…Format:PaperbackPublished:January 5, 2016Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658120177

ISBN - 13:9783658120177

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Mikrotechnik und Mikroproduktionstechnik.- Hochgenaue und dynamische Vorschubantriebe.- Der fluiddynamische xy-Planarantrieb.- Geometrische Anordnung der Antriebsprofile und Düsen.- Ausarbeitung und Optimierung einer Profilanordnung.- Modifikation des Antriebskonzepts.