Forderungsbilanzierung von Kreditinstituten: Kritische Analyse von HGB-, US GAAP-, IAS-Vorschriften und fair value model by Caroline Sittmann-HauryForderungsbilanzierung von Kreditinstituten: Kritische Analyse von HGB-, US GAAP-, IAS-Vorschriften und fair value model by Caroline Sittmann-Haury

Forderungsbilanzierung von Kreditinstituten: Kritische Analyse von HGB-, US GAAP-, IAS-Vorschriften…

byCaroline Sittmann-Haury

Paperback | January 30, 2003 | German

Pricing and Purchase Info

$125.04 online 
$167.95 list price save 25%
Earn 625 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Caroline Sittmann-Haury erörtert die geltenden Vorschriften zur Forderungsbilanzierung nach HGB, US GAAP und IAS, die Ansatz-, Bewertungs- und Offenlegungsvorschriften sowie die Abbildung von Sicherungsgeschäften umfassen. Die Würdigung der Bilanzierung zum fair value vor dem Hintergrund der Informationsfunktion und Zahlungsbemessungsfunktion zeigt die Voraussetzungen für Entscheidungsrelevanz und Verlässlichkeit des fair value sowie die noch zu nehmenden Hürden hinsichtlich der Darstellung der Erfolgsauswirkungen.

Dr. Caroline Sittmann-Haury promovierte bei Prof. Dr. Hans-Joachim Böcking am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbes. Wirtschaftsprüfung und Corporate Governance der Universität Frankfurt am Main. Sie ist bei PwC Deutsche Revision Aktiengesellschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft tätig.
Loading
Title:Forderungsbilanzierung von Kreditinstituten: Kritische Analyse von HGB-, US GAAP-, IAS-Vorschriften…Format:PaperbackPublished:January 30, 2003Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824477874

ISBN - 13:9783824477876

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Bankspezifische Grundlagen der Rechnungslegung und BegriffsabgrenzungenBilanzierung von Forderungen nach HGB, US GAAP und IASInternationale EntwicklungKritische Würdigung der Bilanzierung von Forderungen zum fair value