Früchte der Einsamkeit: Reflexionen und Maximen über die Kunst der Lebensführung

|German
March 10, 2018|
Früchte der Einsamkeit: Reflexionen und Maximen über die Kunst der Lebensführung
$33.99
Kobo ebook

Available for download

Not available in stores

Prices and offers may vary in store

about

In kühnen, bilderreichen und eingängigen Wendungen verhandelt er zeitlose Themen wie Freundschaft, Ehe, Erziehung, Regeln für das gute Gespräch, Witz und ein gelingendes Dasein. Die Wiederentdeckung eines Klassikers. William Penn (1644–1718) – englischer Gentleman, Rechtsanwalt, pazifistischer Quäker und visionärer Staatengründer – war einer der ganz großen Charaktere der neueren Geschichte. Schon Goethe und Voltaire konnten diesen menschenfreundlichen Gründer Philadelphias, der ersten amerikanischen Hauptstadt, nicht genug dafür loben, dass er der mehrkonfessionellen und toleranten Gesellschaft der Moderne dort den Boden bereitete für das Zusammenleben von Menschen aus vielen Nationen. Bereits in der Mitte seines erfüllten und ereignisreichen Lebens notierte der fast 50-jährige Penn in Form von eingängigen Reflexionen und Maximen, wie er die Welt und die Menschen sah. In ihnen äußert sich der lebenskluge Verfasser in visionärer und teils utopischer Weltsicht über Fragen des gerechten Lebens und des toleranten Umgangs mit allen Menschen. Penns Gedanken, Beobachtungen und seine Kunst der Lebensführung sind hochaktuell bis heute.

Title:Früchte der Einsamkeit: Reflexionen und Maximen über die Kunst der LebensführungFormat:Kobo ebookPublished:March 10, 2018Publisher:Klett CottaLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3768199169

ISBN - 13:9783768199162

Appropriate for ages: All ages

Look for similar items by category: