Fragmente einer Sprache des Essens: Ein Rundgang durch eine essgestörte Gesellschaft by Christoph KlotterFragmente einer Sprache des Essens: Ein Rundgang durch eine essgestörte Gesellschaft by Christoph Klotter

Fragmente einer Sprache des Essens: Ein Rundgang durch eine essgestörte Gesellschaft

byChristoph Klotter

Paperback | October 23, 2014 | German

Pricing and Purchase Info

$51.95

Earn 260 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Der vorliegende Band beschäftigt sich zum einen mit der Reduktion des Essens auf eine naturwissenschaftliche Perspektive und moralisches Gebot und hebt zum anderen die kulturelle und soziale Bedeutung hervor.

Seit der Entstehung der Ernährungswissenschaft Mitte des 19. Jahrhunderts haben wir uns daran gewöhnt, von Vitaminen, Proteinen und Kohlehydraten zu sprechen. Wir betrachten Lebensmittel aus naturwissenschaftlicher Sicht, lösen sie in einzelne Bestandteile auf und quantifizieren diese, um festzustellen, wie viel wir von welchem Inhaltsstoff zu uns nehmen müssen, um uns gesund zu ernähren. Die Ernährung hat dann die primäre Aufgabe, die Gesundheit zu erhalten und das Leben zu verlängern. Wer sich dieser Aufgabe verweigert, wie vermeintlich die Adipösen, darf moralisch verurteilt werden. Ernährung und Gesundheit haben sich so moralisiert. Somit wird mittels der empfohlenen Ernährung ein zentraler abendländischer Wert vermittelt, der der Mäßigung. Von Platon bis zur protestantischen Ethik, die unser Leben heute bestimmt, wird Mäßigung eingefordert, heute über das rigide Schlankheitsideal.

Prof. Dr. Christoph Klotter lehrt am Fachbereich für Oecotrophologie an der Hochschule Fulda.
Loading
Title:Fragmente einer Sprache des Essens: Ein Rundgang durch eine essgestörte GesellschaftFormat:PaperbackPublished:October 23, 2014Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658070641

ISBN - 13:9783658070649

Reviews

Table of Contents

Fallstudien.- Legitimation von Ernährungsinterventionen.- Problemzone Adipositas.- Schlankheit.- Essstörungen.- Essverhalten.- Ein Blick auf Esskultur: Zu Gast bei Giacomo Casanova.- Ernährungspsychologie.