Franz Kafka - Das Schloss, Unterrichtssequenz - Einzelstunde: Das Schloss, Unterrichtssequenz - Einzelstunde by Alexander Riediger

Franz Kafka - Das Schloss, Unterrichtssequenz - Einzelstunde: Das Schloss, Unterrichtssequenz…

byAlexander Riediger

Kobo ebook | July 30, 2006 | German

not yet rated|write a review

Pricing and Purchase Info

$9.89 online 
$11.99 list price save 17%

Available for download

Not available in stores

about

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Didaktik, Note: 1,8, Universität Regensburg (Germanistik - Didaktik), 3 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Unterrichtsreihe bezieht sich auf Franz Kafkas 'Das Schloss'. Vor der Vorstellung der Reihe muss festgelegt werden, ob die Schüler das Buch vorher oder begleitend oder beides zu den Stundenreihen erarbeiten sollen. Für diese Unterrichtssequenz wurde es für das Beste gehalten, wenn die Schüler das Buch vor Beginn der Sequenz zu Hause lesen und den Inhalt jedes Kapitels in zwei bis drei Sätzen zusammenfassen. Damit ist gewährleistet, dass die Schüler, da es sich bei Kafka um ein schwieriges Thema handelt, nicht überfordert sind, wenn sie das doch sehr komplexe Buch während der Unterrichtssequenz erst vorbereiten müssen. Desgleichen ist dieses Vorgehen hier sinnvoll, da die Schüler schon mit dem Thema vertraut sind, man darauf aufbauen kann und sie sich so auch besser auf die jeweiligen Stunden und Arbeitsaufträge etc. konzentrieren können. Die erste Stunde beginnt mit einer Einstimmung auf das Thema Kafka. Zu dieser wird vom Lehrer eine Zeichnung aufgelegt, die die Ankunft von K im Dorf illustriert. Das Thema der ersten Stunde ist das schwierige Verhältnis zwischen K und dem Schloss. K geht beispielsweise zum Schloss an einer Landstraße hinauf, die sich zwar nicht vom Schloss entfernt, aber ihm auch nicht näher kommt. Zwischen K und dem Schloss scheint ein unüberwindbarer Raum, was auch durch die surreal gestaltete Umwelt plastisch verdeutlich wird. Dieser Eindruck der Unnahbarkeit an das Schloss wird auch durch die trüben und öden Umwelt- und Lichtverhältnisse im Roman zusätzlich verstärkt. Als Textausschnitt wird das erste Kapitel gewählt. Im ersten Kapitel kommt ein Mann Namens K an einem Abend im Winter in ein Dorf. Im Gasthaus zur Brücke gibt er sich als der neue Landvermesser des gräflichen Schlosses aus, welches oberhalb des Dorfes liegt. Am nächsten Tag macht K morgens eines Spaziergang durch das Dorf. Allerdings erreicht er das Schloss nicht. Er scheint zwar dem Schloss nicht fern zu gehen, erreicht es aber nie direkt.

Details & Specs

Title:Franz Kafka - Das Schloss, Unterrichtssequenz - Einzelstunde: Das Schloss, Unterrichtssequenz…Format:Kobo ebookPublished:July 30, 2006Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638528421

ISBN - 13:9783638528429

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Franz Kafka - Das Schloss, Unterrichtssequenz - Einzelstunde: Das Schloss, Unterrichtssequenz - Einzelstunde

Reviews