Franz Kafka, Der plötzliche Spaziergang - Versuch einer Interpretation

Kobo ebook | October 23, 2015 | German

Franz Kafka, Der plötzliche Spaziergang - Versuch einer Interpretation
$3.89
Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, , Sprache: Deutsch, Abstract: Franz Kafka hat diesen Text am 5. Januar 1912 in sein Tagebuch eingetragen. Er findet sich dort zwischen 'mehr oder weniger persönlichen Eintragungen'1, Carsten Schlingmann folgert daraus, 'auch 'Der plötzliche Spaziergang' [sei] aus einer Reflexion des Autors über sich selbst hervorgegangen.'2 Im Juni des Jahres 1912 lernt Kafka auf einer Reise nach Weimar und in den Harz den Verleger Ernst Rowohlt kennen, der dann gegen Ende des Jahres unter dem Titel 'Betrachtung' die erste Buchveröffentlichung des jungen Autors herausbringt. Der in 800 nummerierten Exemplaren erschienene Band enthält acht knappe Stücke, die Kafka bereits 1908 in der Zeitschrift 'Hyperion' veröffentlicht hat, und zehn weitere kurze Texte mit eigenen Überschriften. Er hat für den Sammelband 'Betrachtung' seine 'Stückchen'3 in einer bestimmten Reihenfolge geordnet; in einem Brief an Max Brod erklärt er, dass die Anordnung der Erzählungen 'unter dem Einfluss des Fräuleins'4 erfolgt sei (er meint damit die von Brod arrangierte erste Begegnung mit Felice Bauer).

Title:Franz Kafka, Der plötzliche Spaziergang - Versuch einer InterpretationFormat:Kobo ebookPublished:October 23, 2015Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656127743

ISBN - 13:9783656127741

Appropriate for ages: All ages

Look for similar items by category: