Franz Kafkas 'In der Strafkolonie': Eine Analyse nach dem erzähltheoretischen Ansatz von Gérard Genette: Eine Analyse nach dem erzähltheoretischen Ans by Janine Wergin

Franz Kafkas 'In der Strafkolonie': Eine Analyse nach dem erzähltheoretischen Ansatz von Gérard…

byJanine Wergin

Kobo ebook | November 21, 2006 | German

Pricing and Purchase Info

$15.19 online 
$18.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Freie Universität Berlin (Institut für Deutsche und Niederländische Philologie), Veranstaltung: PS Erzähltheorie, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Erzählforschung hat seit den 60er Jahren zahlreiche neue Termini und Systeme für die Analyse von Erzähltexten entwickelt. Der französische Strukturalist Gérard Genette hat 1972 ein Modell zur Analyse vorgelegt, das in der Literaturwissenschaft allgemein Anerkennung findet. Jonathan Culler wertet Genettes Discours du récit als 'bislang gründlichste[n] Versuch, die Grundlagen und Techniken des literarischen Erzählens zu analysieren, zu benennen und zu veranschaulichen' Genette lenke die Aufmerksamkeit auf Strukturen und Techniken der Fiktion, die zuvor nicht wahrgenommen wurden oder deren Bedeutung nicht erkannt worden sei. Die Frage nach dem Gebrauchswert von Genettes Ansatz beantwortet Jochen Vogt im Nachwort zur deutschen Ausgabe: Es handle sich um eine 'hochgradig praktikable Theorie der literarischen Erzählung'. Im Folgenden soll Franz Kafkas Erzählung 'In der Strafkolonie' von 1914 erzähltheoretisch analysiert werden. Genettes 'Die Erzählung' dient als Grundlage dieser Untersuchung. Das von ihm entwickelte Modell wird auf seine Anwendbarkeit überprüft.
Title:Franz Kafkas 'In der Strafkolonie': Eine Analyse nach dem erzähltheoretischen Ansatz von Gérard…Format:Kobo ebookPublished:November 21, 2006Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638571890

ISBN - 13:9783638571890

Look for similar items by category:

Reviews