Frauen im viktorianischen Zeitalter by Sandra Kemerle

Frauen im viktorianischen Zeitalter

bySandra Kemerle

Kobo ebook | July 23, 2004 | German

Pricing and Purchase Info

$15.19 online 
$18.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Amerikanistik - Kultur und Landeskunde, Note: 2,7, Universität Leipzig (Institut für Amerikanistik), Veranstaltung: Victorian America, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff Victorianism geht auf die britische Königin Viktoria zurück, die mehr als 60 Jahre, von 1837 bis 1901, in Großbritannien regierte. Später wurde der Begriff Victorianism übernommen um damit eine Zeitepoche zu beschreiben, die fast ein Jahrhundert das kulturelle und soziale Leben der Vereinigten Staaten prägte. Das 19. Jahrhundert lässt sich unterschiedlich einteilen. Zum einen kann man eine Unterteilung in Early Victorianism, Mid Victorianism und Late Victorianism vornehmen. Es ist auch möglich das 19. Jahrhundert in vier Zeitabschnitte einzuteilen. Vom Ende der 1820er Jahre bis 1860 (große Expansion nach Westen, die Zeit der Reformen), der Bürgerkrieg prägt die zweite Periode von 1861 bis 1865, anschließend folgt die Zeit der Reconstruction von 1866 bis 1877. Die letzte Periode des Victorianism endet um 1901. Endgültig scheint der Victorianism aber erst mit dem 1. Weltkrieg vorbei zu sein. Eine dritte Möglichkeit das 19. Jahrhundert und somit die viktorianische Zeit einzuteilen ist der Bezug zum Bürgerkrieg (antebellum period; zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts-zunehmende Verweltlichung und Hinwendung zu Institutionen wie Universitäten, weiterführende Schulen und sozialen Einrichtungen; nach dem Bürgerkrieg, Reconstruction Era). Das 19. Jahrhundert stellt einen wichtigen Abschnitt in der Entwicklung der Vereinigten Staaten dar. Es ist eine Zeit von bedeutenden internationalen, sozialen, ökonomischen, kulturellen und historischen Veränderungen, welche die Geschichte und das Leben nachhaltig prägten. Im Folgenden soll vor allem auf die Rolle der Frau aus der middle class im Victorian America eingegangen werden. Die Ideologie der True Womanhood zusammen mit Motherhood, Domesticity, Ehe/ Scheidung und Bildung stellen den ersten Teil der Arbeit dar. Der zweite Teil befasst sich mit der Auffassung zur Sexualität sowie Beziehungen zwischen Frauen, Abtreibung und Verhütung. Im dritten Teil soll ein Überblick über die Anfänge der Berufstätigkeit von Frauen, hier vor allem als government workers in Washington, D.C., gegeben werden. Der letzte Teil fasst die Werte und Moralvorstellungen im 19. Jahrhundert im Bezug auf die vorher besprochenen Themen zusammen.
Title:Frauen im viktorianischen ZeitalterFormat:Kobo ebookPublished:July 23, 2004Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638294757

ISBN - 13:9783638294751

Look for similar items by category:

Reviews