Frauenstudium in Deutschland mit besonderem Bezug zur Justus-Liebig-Universität Gießen by Jasmine Immerheiser

Frauenstudium in Deutschland mit besonderem Bezug zur Justus-Liebig-Universität Gießen

byJasmine Immerheiser

Kobo ebook | November 14, 2007 | German

Pricing and Purchase Info

$6.29 online 
$6.99 list price save 10%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Erwachsenenbildung, Note: 1,9, Justus-Liebig-Universität Gießen (Weiterbildung), Veranstaltung: Geschlechterverhältnis in der Weiterbildung, 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Es ist keine Selbstverständlichkeit, dass Frauen heute an Universitäten studieren. Vor etwa 100 Jahren sah die Situation in Deutschland ganz anders aus. Hochschulen waren über Jahrhunderte hinweg ein Ort, zu dem Frauen der Zutritt nicht gewährt wurde. Mit der Frauenbewegung der 70er Jahre änderte sich das. Die anfängliche Minderheit der Frauen wurde zur Mehrheit. In der folgenden Arbeit habe ich versucht die neusten Studien und Erkenntnisse zu verwenden, insbesondere in dem Teil, in dem die heutige Situation der Frau an der Hochschule beschrieben wird. Wie der Titel schon sagt, liegt das Augenmerk des Texts auf der Justus-Liebig-Universität Gießen, um Arbeit von und für Frauen an einem konkreten Beispiel näher betrachten zu können.
Title:Frauenstudium in Deutschland mit besonderem Bezug zur Justus-Liebig-Universität GießenFormat:Kobo ebookPublished:November 14, 2007Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638857263

ISBN - 13:9783638857260

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Frauenstudium in Deutschland mit besonderem Bezug zur Justus-Liebig-Universität Gießen

Reviews