Friedrich Wolf - Cyankali: Cyankali by Nicole Frey

Friedrich Wolf - Cyankali: Cyankali

byNicole Frey

Kobo ebook | January 19, 2005 | German

Pricing and Purchase Info

$9.59 online 
$11.69 list price save 17%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Universität Stuttgart, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Friedrich Wolfs internationaler Ruhm gründet sich auf dem außerordentlichen Erfolg seines politischen Zeitstücks 'Cyankali §218'. Durch die realistische Darstellung eines ernsten und alltäglichen Problems, erreichte Wolf die Zuschauer. 'Cyankali' ist ein Kampfstück - aber nicht nur. Gegen die Meinung vieler Kritiker darf man das Werk nicht nur als schmucklose Waffe betrachten. Es rührte die Menschen gerade durch seine künstlerische Gestaltung. Jede handelnde Person ist ein zeittypischer vollendeter Charakter, die in Situationen leiden und hoffen, die jedermann kannte und in denen alle mitfühlen konnten. Wolf wollte die Massen durch das hervorrufen von stürmischen Emotionen motivieren. Deshalb besitzt 'Cyankali' auch keine sehr schwierige Sprache oder Bauform. Es werden auch kaum stilistische Mittel verwendet, da Wolf auch den literarisch ungebildeteren Zuschauer erreichen wollte. Darum ist der Interpretationsbedarf des Stücks eher gering. Wichtig ist seine Wirkung auf die Gesellschaft und die zeitgenössischen Literaten. Inwiefern hat Wolfs revolutionärer Schreibstil die Denkweise der literarischen Gesellschaft verändert? Mit dieser und ähnlichen Fragen möchte ich mich in folgender Hausarbeit nach einer kurzen Biographie sowie einer Handlungszusammenfassung und Interpretation beschäftigen.

Title:Friedrich Wolf - Cyankali: CyankaliFormat:Kobo ebookPublished:January 19, 2005Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638340430

ISBN - 13:9783638340434

Look for similar items by category:

Reviews