Front Load Costing: Produktkostenmanagement auf der Basis unvollkommener Information by Thomas NeffFront Load Costing: Produktkostenmanagement auf der Basis unvollkommener Information by Thomas Neff

Front Load Costing: Produktkostenmanagement auf der Basis unvollkommener Information

byThomas Neff

Paperback | May 29, 2002 | German

Pricing and Purchase Info

$81.74 online 
$90.95 list price save 10%
Earn 409 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Geleitwort Die ökonomische Situation vieler Industriebereiche insbesondere jedoch der Automobil­ industrie in der Gegenwart läßt sich durch zwei charakteristische Merkmale kennzeichnen, die einen weitreichenden Einfluß auf Forschung und Entwicklung in diesen Bereichen aus­ üben. So sehen sich die Hersteller zum einen mit einer zunehmenden Individualisierung der Kundenbedürfuisse und einem wachsenden Qualitätsbewußtsein konfrontiert, was im allge­ meinen zu einer Steigerung der Produktkomplexität und dadurch ausgelöst, zu komplexeren Fertigungsprozessen führt. Zum anderen fordern Globalisierungstendenzen und steigender Wettbewerbsdruck eine Verkürzung der Innovationszyklen. Die Anbieter stehen damit vor der Herausforderung, auf die Bedürfuisse der Kunden zugeschnittene Produkte von hoher Qualität in immer kürzeren Abständen am Markt anzubieten und trotz des daraus resul­ tierenden Kostendrucks den Erwartungen der Shareholder gerecht zu werden. Die Konse­ quenzen dieser Situation müssen in allen Unternehmensbereichen umgesetzt werden. Für den Bereich Forschung und Entwicklung leitet sich daraus insbesondere die Forderung ab, die Vorteilhaftigkeit von Entwicklungsvorhaben früher und mit größerer Sicherheit abschätzen zu können. Diesem Themenbereich ist die vorliegende Arbeit gewidmet. Sie geht dabei von der zentralen These aus, daß insbesondere in den frühen Phasen der Entwicklungsprozesse ein Paradigmenwechsel stattzufinden hat, um die Effizienz solcher Prozesse entscheidend zu steigern. Diese Phasen sind deshalb so bedeutsam, weil in diesem Zeitraum die wesentlichen Produkteigenschaften und Produktfunktionalitäten festgelegt werden und mit dieser Festlegung zugleich ein großer Teil der anfallenden Produktentwicklungskosten, aber auch der späteren Fertigungskosten determiniert wird. Allerdings verfügt man zur Bewertung alternativer Konzepte in diesen frühen Stadien der Entwicklung zumeist nur über eine eher unvollständige und höchst unsichere Informationsbasis.
Dr. Thomas Neff promovierte bei Prof. Dr. Heinz D. Mathes am Lehrstuhl für Produktionswirtschaft der Universität Frankfurt/M.. Heute ist er Teamleiter Wirtschaftliche Fahrzeugbewertung bei der DaimlerChrysler AG.
Loading
Title:Front Load Costing: Produktkostenmanagement auf der Basis unvollkommener InformationFormat:PaperbackPublished:May 29, 2002Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824476258

ISBN - 13:9783824476251

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Unvollkommene Information in frühen Phasen des Produktentstehungsprozesses - Ansätze zur Modellierung und Verarbeitung von Unsicherheiten - Front Load Costing, ein Ansatz zur wirtschaftlich-technischen Bewertung unter Unsicherheit - Algebra zur Verarbeitung stetiger Zufallsvariablen - Methodisches Vorgehen bei der Anwendung des Front Load Costing - Anwendungsspektrum der Methode