Gefühlte Geschichte unterm Skalpell: Die Familienromane 'Nach den Kriegen' von Dagmar Leupold und 'Am Beispiel meines Bruders' von Uwe Ti by Carolina Franzen

Gefühlte Geschichte unterm Skalpell: Die Familienromane 'Nach den Kriegen' von Dagmar Leupold und…

byCarolina Franzen

Kobo ebook | February 27, 2008 | German

Pricing and Purchase Info

$11.49 online 
$14.29 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,3, Freie Universität Berlin (Deutsche Philologie), Veranstaltung: Die Sehnsucht nach Tradition: Generationenkonflikte in zeitgenössischen, deutschen Familienromanen, 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der vorliegende Aufsatz zeigt an zwei Familienromanen, Uwe Timms 'Am Beispiel meines Bruders' (2003)und Dagmar Leupolds 'Nach den Kriegen' (2004), wie kritisch und distanziert zeitgenössische Autoren mit den Wünschen nach Genealogie und den damit aufkommenden Problemen umgehen. Analysiert wird die den Werken immanente Sicht der Autoren auf die eigene Familie und der Diskurs über Täter und Täterschaft im dritten Reich.

Title:Gefühlte Geschichte unterm Skalpell: Die Familienromane 'Nach den Kriegen' von Dagmar Leupold und…Format:Kobo ebookPublished:February 27, 2008Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638012743

ISBN - 13:9783638012744

Look for similar items by category:

Reviews