Gefilterte Märkte: Ein Anreizsystem zur Förderung von firmeninternen Wissensmärkten by Klaus BarthGefilterte Märkte: Ein Anreizsystem zur Förderung von firmeninternen Wissensmärkten by Klaus Barth

Gefilterte Märkte: Ein Anreizsystem zur Förderung von firmeninternen Wissensmärkten

byKlaus Barth, Jens Kiefel, Kai Wille

Paperback | December 11, 2002 | German

Pricing and Purchase Info

$90.89 online 
$90.95 list price
Earn 454 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Die Autoren zeigen, wie durch die Etablierung von firmeninternen Wissensmärkten operative Chancen besser ausgeschöpft, Risiken frühzeitig erkannt und das langfristige intellektuelle Kapital vermehrt und optimal bewirtschaftet werden kann.
Univ.-Prof. Dr. Klaus Barth ist Mitglied des Vorstands des Instituts für strategische Unternehmensführung und Inhaber des Lehrstuhls für Absatz und Handel an der Universität Duisburg. Dr. Jens Kiefel ist als Produktentwickler und Kai Wille als Assistent des Vorstandes bei der Centrum für Ertragsoptimierung AG in Krefeld beschäftigt.
Loading
Title:Gefilterte Märkte: Ein Anreizsystem zur Förderung von firmeninternen WissensmärktenFormat:PaperbackPublished:December 11, 2002Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824477793

ISBN - 13:9783824477791

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Aktuelle Wissensmanagementkonzepte in der DiskussionTheoriebausteine des Wissensmanagements über gefilterte MärkteÖkonomische Wirkungsanalyse des ModellsWissensmärkte als Fall von Marktversagen?Reichweite des Ansatzes der gefilterten Märkte