Geld, die wahre Geschichte: Über den blinden Fleck des Kapitalismus by Felix Martin

Geld, die wahre Geschichte: Über den blinden Fleck des Kapitalismus

byFelix Martin, Thorsten Schmidt

Kobo ebook | April 29, 2014 | German

Pricing and Purchase Info

$25.59 online 
$31.96 list price save 19%

Available for download

Not available in stores

about

Was läuft schief mit dem Geld?

Unsere Auffassung von Geld, die erst rund 200 Jahre alt ist, ist mit Schuld an der gegenwärtigen Finanzkrise. Wir betrachten Geld als eine Ware, als Gut, mit dem man handeln kann wie etwa mit Getreide, und wir messen ihm einen eigenen Wert zu. Das war aber nicht immer so, wie der Finanzhistoriker Felix Martin darlegt: Ursprünglich war Geld nichts anderes als ein greifbares Symbol für ein Schuldenverhältnis zwischen verschiedenen Parteien und ein universelles Maß für wirtschaftliche Werte. Als solches war es letztlich ein Mittel, um wirtschaftliche Vorgänge zu organisieren – ein Mittel, das immer wieder von der Gesellschaft verhandelt werden kann und muss. In seiner so erhellenden wie provozierenden Alternativgeschichte des Geldes zeigt Felix Martin, welche fatalen Folgen es hatte, als sich im 18. Jahrhundert die moderne Auffassung vom Geld als Wirtschaftsgut durchsetzte.

Title:Geld, die wahre Geschichte: Über den blinden Fleck des KapitalismusFormat:Kobo ebookPublished:April 29, 2014Publisher:Deutsche Verlags-AnstaltLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3641128226

ISBN - 13:9783641128227

Look for similar items by category:

Reviews