Gender und Diversity: Albtraum oder Traumpaar?: Interdisziplinärer Dialog zur Modernisierung von Geschlechter- und Gleichstellungspolitik by Sünne AndresenGender und Diversity: Albtraum oder Traumpaar?: Interdisziplinärer Dialog zur Modernisierung von Geschlechter- und Gleichstellungspolitik by Sünne Andresen

Gender und Diversity: Albtraum oder Traumpaar?: Interdisziplinärer Dialog zur Modernisierung von…

EditorSünne Andresen, Mechthild Koreuber, Dorothea Lüdke

Paperback | November 25, 2008 | German

Pricing and Purchase Info

$76.12 online 
$90.95 list price save 16%
Earn 381 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Seit den 1990er Jahren haben neue Ansätze und Begriffe in Deutschland Bewegung in die schwerfällig gewordene gleichstellungspolitische Debatte gebracht und diese Problematik wieder stärker in das öffentliche und wissenschaftliche Interesse gerückt. War es zunächst die auf europäischer Ebene vereinbarte Strategie des Gender Mainstreaming, die die gleichstellungspolitischen Debatten belebte, ist es inzwischen die ursprünglich in den USA entwickelte Unternehmensstrategie des Managing Diversity, von der die neuesten Impulse ausgehen. Beide Innovationen gehen mit grundlegenden Infragestellungen der bisherigen Praxis von Gleichstellungspolitiken einher und haben damit einen enormen Bedarf auch an wissenschaftlich begründeter Reflexion und Orientierung ausgelöst. Hierzu möchte dieses Buch einen Beitrag leisten.
Dr. Sünne Andresen, Soziologin, ist Leiterin des Familienbüros und Referentin der zentralen Frauenbeauftragten der Freien Universität Berlin. Mechthild Koreuber, Mathematikerin, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin und zentrale Frauenbeauftragte der Freien Universität Berlin. Dorothea Lüdke ist Kommunikationswissenschaftlerin und lan...
Loading
Title:Gender und Diversity: Albtraum oder Traumpaar?: Interdisziplinärer Dialog zur Modernisierung von…Format:PaperbackPublished:November 25, 2008Publisher:VS Verlag für SozialwissenschaftenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3531151355

ISBN - 13:9783531151359

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Mit Beiträgen von Dieter Lenzen, Christine Keitel, Sünne Andresen, Mechthild Koreuber, Tove Soiland, Claudia von Braunmühl, Barbara Riedmüller, Dagmar Vinz, Susanne Schröter, Michael Meuser, Günther Vedder, Gertraude Krell, Beate Rudolf, Sigrid Schmitz, Debra E. Meyerson, Deborah M. Kolb, Susan Meriläinen, Keijo Räsänen, Saija Katila, Andrea Löther

Editorial Reviews

"Alle Beiträge gehen auf eine überaus positive Weise mit den Spannungen im Arbeits- und Forschungsfeld der Gleichstellung um und bereichern mit ihren vielfältigen Herangehensweisen den Dialog zwischen den Disziplinen einerseits und zwischen den Vertreter_innen der einzelnen Konzepte andererseits. Das Buch ist ein Lehrstück wissenschaftlicher Innovation, da es Diversität nicht nur beschreibt, sondern selbst auch die unterschiedlich gewählten Zugänge zum Thema ausstrahlt." FGS - Freiburger Geschlechter Studien, 23-2009