Gerechtigkeit vor Gericht im Buch Deuteronomium: Die deuteronomische Konzeption von Institutionen und Ämtern by Vera Jäger

Gerechtigkeit vor Gericht im Buch Deuteronomium: Die deuteronomische Konzeption von Institutionen…

byVera Jäger

Kobo ebook | November 2, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$5.89 online 
$6.49 list price save 9%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 1,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Fachbereich kath. Theologie), Veranstaltung: Die Sozialutopie des Buches Deuteronomium, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Thematisierung institutioneller Organisation im Deuteronomium ist sowohl im Zusammenhang sozialhistorischer Kontexte als auch für die gesamte Hermeneutik des Buches signifikant. So findet sich im Deuteronomium ein ganzer Verfassungsentwurf, dessen Struktur und Anlage teils sehr befremdlich wirken, wenn man ihn vor das Auge eines Betrachters führt, dem die Gesetzesbücher der heutigen Zeit wie etwa das BGB oder das StGB geläufig sind. Andererseits erscheinen weitere Baugliederder deuteronomischen Verfassung geradezu analog zu gegenwärtigen Staatsorganisationen.Der Verfassungsentwurf des Deuteronomium erstreckt sich von Kapitel 16,18 -18,22. Pentateuch inne, weil in ihm Ämter für das Gottesvolk und dessen Leben im Lande 1Innerhalb dieses Abschnittes werden die vier Ämter, Richter, König, Priester und Prophet, eingeführt. Ihr Zuständigkeitsbereich wird jeweils beschrieben und gegenüber den anderen abgegrenzt. Diese Arbeit soll sich jedoch auf die Perikope 16,18 17,13 beschränken. Hier wird hauptsächlich die Zuständigkeit der Richter sowohl in den Ortschaften als auch am Zentralheiligtum thematisiert. Diese Darstellungen sollen näher veranschaulicht werden. In der inhaltlichen Auseinandersetzung muss jedoch teilweise der gesamte Verfassungsentwurf des Deuteronomium in die Argumentation einbezogen werden. Bei der Frage der Gewaltenteilung etwa ist die Rolle des Königs vongroßer Bedeutung.Auch dersoziale, historische Background spielt eine wichtige Rollein der inhaltlichen Auseinandersetzung: So soll etwa dieEntwicklung des Gerichtsverfahrens im Alten Orient thematisiert werden, um einen Diskurs mit der Darstellung im Deuteronomium herzustellen. Die gesellschaftlichen Umstände, in die das Deuteronomium zu situieren ist, stehen in einer wechselseitigen Beziehung zum Buch.

Title:Gerechtigkeit vor Gericht im Buch Deuteronomium: Die deuteronomische Konzeption von Institutionen…Format:Kobo ebookPublished:November 2, 2010Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640738446

ISBN - 13:9783640738441

Reviews