Geriatrie in der Praxis by W.H. HaussGeriatrie in der Praxis by W.H. Hauss

Geriatrie in der Praxis

EditorW.H. Hauss, W. Oberwittler

Paperback | November 15, 2011 | German

Pricing and Purchase Info

$90.95

Earn 455 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

Title:Geriatrie in der PraxisFormat:PaperbackPublished:November 15, 2011Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3642660010

ISBN - 13:9783642660016

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Wesen des Alterns und der Krankheiten im Alter.- Literatur.- Soziologie.- Literatur.- Sozialversicherung.- 1. Aufbau des sozialen Sicherheitssystems der Bundesrepublik Deutschland. - Definition und Terminologie.- 2. Rechtsgrundlagen und Leistungen der Sozialversicherung.- 3. Krankenversicherung.- 4. Unfallversicherung.- 5. Rentenversicherung.- 6. Arbeitsförderung.- 7. Rechtsgrundlage und Leistung der Sozialhilfe.- 8. Probleme um den alten Menschen aus der Sicht der Sozialversicherung.- Psychologie.- 1. Veränderungen und Konstanz psychischer Fähigkeiten.- a) Argumente für ein "Defizit"-Modell des Alterns.- b) Kritik am Defizit-Modell psychischer Alternsveränderungen.- ?) Die Rolle des Zeitfaktors.- ?) Die Bedeutung der "Ausgangsbegabung" für die Leistungsfähigkeit.- ?) Einfluß des Bildungsgrades.- ?) Berufliche Tätigkeit.- ?) Gesundheitszustand und psychische Funktionsfähigkeit.- ?) Der Einfluß der anregenden Umgebung.- ?) Zusammenfassung.- c) Psychomotorik und Gedächtnis.- 2. Persönlichkeitsveränderungen.- 3. Abschließende Bemerkung.- Literatur.- Probleme des Bauens für ältere Menschen.- 1. Allgemeine Fragen der Bauplanung und des Städtebaues unter Berücksichtigung älterer Menschen.- 2. Bauplanung und Städtebau im Dienste der Altenhilfe.- 3. Spezielle Wohnformen und Betreuungseinrichtungen für ältere Menschen.- 4. Planerische Anforderungen an einige ausgewählte Teilbereiche.- a) Planung von Naßzellen.- b) Planung der Bettenzimmer in Pflegestationen.- c) Planung von Pflegestationen für psychisch veränderte Patienten.- d) Planung von Rehabilitationseinrichtungen.- e) Farbgestaltung von Heimen.- Literatur.- Herz und Gefäße.- 1. Ursachen der kardiovasculären Erkrankungen im höheren Lebensalter.- a) Altersveränderungen.- b) Arteriosklerose.- Ursachen der Arteriosklerose.- Zur Epidemiologie der arteriosklerotischen Erkrankungen.- Die Rolle der "unspezifischen Mesenchymreaktion" in der Skierogenese.- c) Chronisches Cor pulmonale.- d) Myokarditis.- e) Herzklappenfehler.- f) Bakterielle Endokarditis.- g) Kongenitale Herzfehler.- h) Senile kardiale Amyloidose.- 2. Allgemeine Behandlungsprinzipien bei Arteriosklerose.- 3. Arterielle Hypertension.- a) Ursachen der arteriellen Hypertension im höheren Lebensalter.- b) Diagnose der arteriellen Hypertension.- c) Behandlung der arteriellen Hypertension.- 4. Herzinsuffizienz.- a) Ursachen der Herzinsuffizienz.- b) Diagnose der Herzinsuffizienz.- c) Behandlung der Herzinsuffizienz.- Besondere Therapiemaßnahmen bei Herzinsuffizienz.- 5. Arrhythmien und Leitungsstörungen.- a) Ursachen.- b) Diagnose und Therapie.- 6. Herzinfarkt.- a) Symptome und Diagnose.- b) Therapie des Herzinfarktes.- c) Herz- und Kreislaufstillstand.- d) Angina pectoris.- Therapie.- 7. Gliedmaßenarterienverschluß.- a) Diagnose und Therapie.- b) Akutes Verschlußsyndrom.- 8. Cerebrovasculäre Erkrankungen im Alter.- a) Ursachen cerebrovasculärer Störungen im Alter.- b) Diagnose und Therapie.- Literatur.- Venensystem.- 1. Die Varicen.- 2. Die venöse Insuffizienz.- Literatur.- Atmungsorgane.- Literatur.- Gastrointestinaltrakt.- 1. Mundhöhle.- 2. Oesophagus.- 3. Magen.- 4. Dünndarm.- 5. Dickdarm.- Literatur.- Leber, Gallenwege und exokrines Pankreas.- 1. Leberkrankheiten.- a) Die akute Virushepatitis.- Prophylaxe.- Therapie.- Kriterien der Ausheilung.- b) Chronische Hepatitis.- Therapie.- c) Hepatitisformen anderer Genese.- ?) Hepatitis mononucleosa.- ?) Leptospirose.- ?) Toxische Hepatitis.- d) Lebercirrhose.- Symptome.- Therapie der Lebercirrhose.- ?) Inaktive Lebercirrhose.- ?) Aktive Lebercirrhose.- ?) Primär-biliäre Cirrhose.- ?) Sekundär-biliäre Cirrhose.- e) Portale Hypertension.- ?) Ascites.- ?) Oesophagusvaricenblutung.- ?) Coma hepaticum.- ?) Stauungsleber.- f) Fettleber.- Symptomatologie.- Therapie.- g) Hämochromatose.- h) Morbus Wilson.- i) Arzneimittelikterus.- k) Lebercarcinom.- Symptomatologie.- 2. Gallenwegserkrankungen.- a) Akute Cholecystitis.- Symptomatologie.- b) Choledocholithiasis.- Therapie.- 3. Erkrankungen des exkretorischen Pankreas.- a) Pankreatitis.- Symptomatologie.- b) Chronische Pankreatitis.- c) Das Carcinom des Pankreas und der Vaterschen Papille.- Literatur.- Rheumatischer Formenkreis.- 1. Einleitung.- 2. Die entzündlichen Gelenkerkrankungen.- a) Das akute rheumatische Fieber.- b) Die progredient chronische Polyarthritis (p.c.P.).- Das Sjögren-Syndrom.- Das Felty-Syndrom.- Das Kaplan-Syndrom.- Die Arthropathia psoriatica.- Das Reiter-Syndrom.- c) Spondylitis ankylopoetica.- d) Die Kollagenkrankheiten (der viscerale Rheumatismus).- ?) Der Lupus erythematodes disseminatus (visceralis).- ?) Die Periarteriitis nodosa.- ?) Die Dermatomyositis.- ?) Die progressive Sklerodermie.- ?) Die Polymyalgia rheumatica.- ?) Der extraartikuläre Weichteilrheumatismus.- 3. Der degenerative Rheumatismus.- a) Die Arthrose der kleinen Gelenke (Heberden-Arthrose und Bouchard-Arthrose).- b) Die Arthrose der großen Gelenke.- c) Die Arthrosen der Wirbelsäule (Spondylosen und Spondylarthrosen).- 4. Arthropathien bei systemischen Skeletterkrankungen.- a) Osteoporose.- b) Der Morbus Paget (Ostitis deformans Paget).- Literatur.- Stoffwechsel und endokrines System.- 1. Gicht.- a) Definition.- b) Epidemiologie.- c) Ätiopathogenese.- d) Klinisches Bild.- e) Diagnostik.- f) Therapie.- ?) Therapie des akuten Gichtanfalls.- ?) Dauertherapie.- ?) Prognose.- 2. Erkrankungen des Fettstoffwechsels (Hyperlipoproteinämien).- a) Definition.- b) Ätiopathogenese, Epidemiologie.- c) Diagnostik.- d) Therapie.- ?) Allgemeine Therapie.- ?) Spezielle Therapie.- e) Prognose.- 3. Diabetes mellitus.- a) Definition.- b) Ätiologie.- c) Epidemiologie.- d) Klassifikation.- e) Klinisches Bild.- f) Diagnose.- g) Komplikationen.- ?) Akute Komplikationen.- ?) Nicht-akute Komplikationen.- h) Therapie.- i) Prognose.- 4. Endokrines System.- a) Hypophyse.- b) Schilddrüse, Nebenschilddrüse.- c) Nebenniere, Gonaden.- Literatur.- Hämatopoetisches System.- 1. Anämien im Alter.- 2. Leukämien im Alter.- 3. Thrombose und Blutungsneigung im Alter.- Literatur.- Chirurgie.- Spezielle Indikationen der elektiven Alterschirurgie.- Literatur.- Urologie.- 1. Anamnese und Symptomatik.- 2. Urologische Diagnostik im Rahmen der Allgemeinmedizin.- 3. Urologische Infektionen.- 4. Erkrankungen der Nieren.- 5. Erkrankungen der Blase.- 6. Erkrankungen der Prostata.- 7. Erkrankungen des Penis und der Harnröhre.- 8. Männliche Geschlechtsfunktion im Alter.- Literatur.- Psychiatrie.- 1. Einleitung.- 2. Arten und Häufigkeit der psychischen Störungen im Alter.- 3. Wie entwickeln sich vorbestehende psychische Störungen im Alter?.- 4. Soziale Maßnahmen.- 5. Medikamentöse Therapie.- 6. Physikalische Therapie, Gymnastik.- 7. Psychotherapie.- Literatur.- Neurologie.- 1. Cerebrovasculäre Störungen.- Schlaganfall.- ?) Hirninfarkt.- ?) Intermittierende Ischämie.- ?) Hirnembolie.- ?) Hirnblutung.- 2. Allgemeine Gefäßsklerose.- Therapie.- 3. Parkinson-Syndrom.- Therapie.- 4. Amyotrophe Lateralsklerose.- Therapie.- 5. Funiculäre Myelose.- Therapie.- 6. Polyneuropathien.- a) Diabetische Polyneuropathie.- b) Alkoholische Polyneuropathie.- c) Paraneoplastische Polyneuropathie.- Therapie.- 7. Myopathien.- Therapie.- 8. Hirntumoren.- Therapie.- 9. Anfallssyndrome.- Therapie.- 10. Schädel-Hirn-Trauma.- Therapie.- Literatur.- Gynäkologie.- 1. Einführung.- 2. Begriff der Menopause.- 3. Physiologie der Prä- und Postmenopause.- 4. Der klimakterische Symptomenkomplex.- Therapie.- 5. Altersvorgänge in den hormonalen Zielorganen.- a) Mammae.- b) Involutionserkrankungen östrogenabhängiger Organe.- ?) Blutungen.- ?) Alterskolpitis.- ?) Descensus und Prolaps.- Therapie.- Pessar-Behandlung.- c) Nicht östrogenbedingte genitale geriatrische Erkrankungen der Frau.- ?) Craurosis vulvae.- Therapie.- ?) Vulvitis.- ?) Genitalcarcinome.- 6. Kardiovaculäre Erkrankungen.- 7. Ovarektomie.- Routine.- 8. Adipositas.- 9. Diabetes mellitus.- 10. Knochenveränderungen.- 11. Psyche.- 12. Kontinuierliche Östrogenbehandlung (estrogens forever).- Literatur.- Sexualprobleme.- 1. Einleitung.- 2. Physiologische Vorbedingungen bei der Frau.- a) Brust.- b) Blase.- c) Äußere Genitalien.- d) Innere Genitalien.- 3. Psychosexuelle Probleme der alternden Frau.- 4. Physiologische Veränderungen beim alternden Mann.- 5. Positionen beim Coitus.- 6. Zusammenfassende Betrachtungen.- Literatur.- HNO-Heilkunde.- 1. Nase und Nasennebenhöhlen.- 2. Mund, Rachen und Speiseröhre.- 3. Kehlkopf.- 4. Ohr (Gehör) und Gleichgewicht.- 5. Tumoren.- Literatur.- Ophthalmologie.- 1. Einleitung.- 2. Veränderungen ohne visuellen Funktionsverlust.- a) Lider.- b) Bindehaut.- c) Hornhaut.- d) Uvea (Aderhaut).- ?) Iris.- ?) Corpus ciliare (Ciliarkörper).- ?) Chorioidea (Aderhaut).- 3. Altersabhängige Erkrankungen.- a) Grauer Star.- b) Glaukom.- c) Netzhautgefäßverschlüsse.- d) Netzhautvenenthrombose.- e) Netzhautarterienembolie.- f) Senile Maculadegeneration.- g) Arteriitis temporalis.- h) Netzhautablösung.- Literatur.- Dermatologie.- 1. Senile Atrophie der Haut.- 2. Altersveränderungen der Nägel.- 3. Altersveränderungen der Haare.- a) Ergrauen (Canities).- b) Haarausfall (Calvities).- 4. Alterspathologie der Haut.- a) Altersstigmata.- ?) Senile Elastose.- ?) Pigmentierungen.- b) Hypertrichosen.- ?) Hypertrichosen der Borstenhaare.- ?) Hirsuties.- c) Blutgefäße.- ?) Purpura senilis.- ?) Senile Angiome.- ?) Teleangiektasien.- d) Talgdrüsen.- ?) Senile Talgdrüsenhyperplasie.- ?) Riesenkomedonen.- ?) Seborrhoische (Alters-) Warzen.- ?) Senile Keratosen.- ?) Cornu cutaneum.- ?) Senile ("klimakterische") Palmo-Plantarkeratosen.- ?) Filiforme Wärzchen.- e) Alterskrankheiten der Haut und Hautkrankheiten im Alter.- ?) Pruritus senilis.- ?) Pruritus ani.- ?) Pruritus bzw. Craurosis penis et vulvae.- ?) Induratio penis plastica.- Therapie von Decubitus bzw. Röntgenfolgezuständen.- f) Erythematöse und erythemato-squamöse Dermatosen.- ?) Erythema palmare et plantare.- ?) Erythema gyratum repens.- ?) Arzneimittelexanthem.- ?) Alterserythrodermie.- g) Bläschen- und blasenbildende Krankheiten.- ?) Herpes zoster.- ?) Pemphigus vulgaris.- ?) Bullöses Pemphigoid (Alterspemphigus).- ?) Dermatitis herpetiformis Duhring.- ?) Pemphigus benignus familiaris chronicus Hailey-Hailey.- ?) Porphyria cutanea tarda.- h) Papulöse Hautkrankheiten.- ?) Lichen simplex chronicus Vidal (Neurodermitis circumscripta).- ?) Lichen ruber.- ?) Morbus Darier.- i) Cysten und gutartige Tumoren.- ?) Milien.- ?) Syringome.- ?) Atherome.- ?) Steatome, Sebocystomatosis.- ?) Xanthelasmen.- ?) Chondrodermatitis nodularis chronica helicis.- k) Pseudocancerosen.- ?) Papillomatosis cutis carcinoides Gottron.- ?) Papillomatosis mucosae carcinoides bzw. floride orale Papillomatose.- ?) Keratoakanthom.- ?) Präcancerosen.- ?) Parakeratosis variegata (Parapsoriasis lichenoides).- ?) Erythrodermia pityriasique en plaques disseminées (Morbus Brocq, Parapsoriasis en plaques).- ?) Leukoplakie (im engeren Sinne).- ?) Morbus Bowen.- ?) Erythroplasie.- ?) Morbus Paget.- ?) Melanosis circumscripta praeblastomatosa (Dubreuilh).- l) Bösartige Tumoren.- ?) Basaliom.- ?) Basalzellnaevussyndrom (Gorlin-Goltz bzw. Ward).- ?) Spinaliom.- ?) Hautmetastasen visceraler Krebse.- ?) Melanom.- ?) Sarkom.- ?) Leükosen, Reticulosen und Reticulogranulomatosen.- ?) Mycosis fungoides.- m) Paraneoplastische Syndrome der Haut.- Literatur.- Onkologie.- 1. Altersverteilung bösartiger Tumoren.- 2. Klinik maligner Tumoren.- 3. Therapie maligner Tumoren.- Literatur.- Wirbelsäule, Gelenke und Muskeln.- 1. Wesen und Entstehung der orthopädischen Alterskrankheiten.- 2. Präventive Maßnahmen.- 3. Psychologische und soziale Gesichtspunkte.- 4. Allgemeine Bemerkungen zur Behandlung.- 5. Spezielle Behandlungsrichtlinien.- Literatur.- Zahnärztliche Prothetik.- 1. Physiognomische Fragen.- 2. Ungünstige anatomische Voraussetzungen.- 3. Verminderte Anpassungsfähigkeit.- 4. Medizinisch-psychologische Fragen.- 5. Empfehlungen.- Literatur.- Anaesthesiologie.- 1. Vorbemerkungen.- 2. Pathophysiologie.- 3. Pharmakotherapie.- 4. Anaesthesie- und Operationsrisiko.- 5. Präoperative Voruntersuchung und Vorbehandlung.- 6. Prämedikation.- 7. Anaesthetica und Anaesthesiemethoden.- a) Lokal- und Leitungsanaesthesie.- b) Allgemeinanaesthesie - Narkose.- 8. Postoperative Überwachung und Behandlung.- 9. Zusammenfassung.- Literatur.- Ernährung.- 1. Vorbemerkung.- 2. Der Nahrungsbedarf im Alter.- a) Essentielle Nährstoffe.- b) Calorienträger (Fette, Kohlenhydrate).- c) Ballaststoffe.- d) Zusammenfassung.- 3. Fehlernährungszustände im Alter.- a) Häufigkeit.- b) Art der Fehlernährung.- c) Ursachen und Entwicklung.- d) Folgen.- e) Konsequenz für die Praxis.- 4. Die praktische Gestaltung der Alterskost.- a) Prinzip.- b) Spezieller Kostaufbau.- c) Diätgerechte Abwandlung.- d) Psychologische Gesichtspunkte.- e) Grenzen der diätetischen Indikation.- 5. Die Kostkorrektur als Präventivmaßnahme.- Literatur.- Training und Sport als präventative und therapeutische Maßnahmen.- 1. Der alternde Mensch.- 2. Der Einfluß von Training auf die Alterungsvorgänge.- 3. Effekte eines Trainingsbeginnes jenseits des 40.-50. Lebensjahres.- 4. Empfehlenswerte Sportarten für den Älteren.- 5. Training als Therapie beim Älteren.- 6. Zusammenfassung.- Literatur.- Urlaub, Reise und Kur.- 1. Beratungsursachen bei älteren Reisenden.- 2. Allgemeine Voraussetzungen und Inhalte ärztlicher Ratschläge für gesunde ältere Reisende jenseits etwa des 65. Lebensjahres.- 3. Die Bedeutung der Motivation.- 4. Nutzen und Nachteile konstanter Reiseziele, Seereisen und Hochgebirgsaufenthalte.- 5. Erholung und Übung in der Nähe des Wohnortes und am Kur- oder Badeort.- 6. Geriatrica zur Reisebelastungsprophylaxe?.- 7. Spezielle Ratschläge für Reise, Urlaub und Kur älterer Menschen mit altersspezifischen Krankheiten.- Literatur.