Gerontagogik als Teil der Erwachsenenbildung. Otto Friedrich Bollnows Schrift 'Das hohe Alter' by Anonym

Gerontagogik als Teil der Erwachsenenbildung. Otto Friedrich Bollnows Schrift 'Das hohe Alter'

byAnonym

Kobo ebook | October 20, 2015 | German

Pricing and Purchase Info

$13.59 online 
$16.89 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pädagogik - Erwachsenenbildung, Note: 1,3, Universität Passau, Veranstaltung: Erwachsenenbildung, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit setzt sich speziell mit dem Text 'Das hohe Alter' des Pädagogen Otto Friedrich Bollnow aus dem Jahr 1962 auseinander. Der von ihm geprägte Begriff der Gerontagogik steht im Mittelpunkt der Betrachtung, ebenso die Fragestellung, inwieweit diese Gerontagogik, also 'eine Lehre von der Erziehung der alten Menschen' (Bollnow, 1962), heutzutage als Teil der Erwachsenenbildung institutionalisiert worden ist. Für die Bildung im Alter haben sich in der deutschsprachigen Erziehungswissenschaft in den 1960er Jahren auch die Bezeichnungen 'Geragogik' oder 'Alterspädagogik' etabliert. Es handelt sich also dabei um eine noch relativ junge wissenschaftliche Disziplin, die auf Erkenntnisse der Gerontologie (Altenkunde) zurückgreift. Durch den stetigen Fortschritt in der Medizin und steigendem Lebensstandard hat sich die Lebenserwartung der Bürger insgesamt erhöht. Bei gleichzeitig niedrigen Geburtenraten ist schon seit Jahrzehnten vor allem in den wohlhabenden Industrienationen eine Überalterung der Gesamtbevölkerung zu beobachten. Eine bessere Erziehung und Betreuung der Senioren ist dabei unabdingbar geworden. Dafür muss es allerdings erst ein tragfähiges Konzept geben, das auf die individuellen Bedürfnisse von alternden Menschen eingeht. Otto Friedrich Bollnow erkannte dabei die Wichtigkeit einer Erziehung in der letzten Phase des Lebens. Im ersten Kapitel wird nun kurz der Lebensweg Bollnows nachgezeichnet, um seinen Bezug zur Pädagogik besser verstehen zu können. Es folgen Definitionen des Alters-, Bildungs- und Gerontagogik-Begriffs und eine genauere Darstellung, wie es aufgrund von gesellschaftlichen Entwicklungen zu einer Alterspädagogik kam. Der nächste Abschnitt behandelt die Frage, ob die Gerontagogik etwa in den Volkshochschulen hierzulande Einzug gehalten hat. Außerdem soll aufgezeigt werden, inwieweit die Ideen Bollnows zur Alterspädagogik in die Praxis umgesetzt oder eventuell modifiziert worden sind. Als Abschlusskapitel wird ein kurzes Fazit zur Themenstellung gegeben, um die Arbeit entsprechend abzurunden.

Title:Gerontagogik als Teil der Erwachsenenbildung. Otto Friedrich Bollnows Schrift 'Das hohe Alter'Format:Kobo ebookPublished:October 20, 2015Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:366807061X

ISBN - 13:9783668070615

Look for similar items by category:

Reviews