Gesammelte Abhandlungen Ii - Collected Works Ii: Band 2 / Volume 2 by Hans HahnGesammelte Abhandlungen Ii - Collected Works Ii: Band 2 / Volume 2 by Hans Hahn

Gesammelte Abhandlungen Ii - Collected Works Ii: Band 2 / Volume 2

byHans HahnEditorLeopold Schmetterer, Karl Sigmund

Hardcover | May 13, 1996 | German

Pricing and Purchase Info

$148.02 online 
$167.95 list price save 11%
Earn 740 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Hans Hahn (1879-1934) war einer der bedeutendsten Mathematiker des 20. Jahrhunderts. Er hat zahlreiche Gebiete der Analysis entscheidend geprägt und zählt zu den Vätern der Funktionalanalysis. Aber auch die Maßtheorie und die harmonische Analyse wurden von ihm nachhaltig angeregt, und die allgemeine Topologie verdankt ihm wesentliche Impulse.Darüber hinaus hat Hahn, als einer der Gründer des Wiener Kreises, auch die Philosophie dieses Jahrhunderts stark beeinflußt. Sowohl Kurt Gödel als auch Karl Popper, von dem die Einleitung zu diesem Werk stammt, waren seine Schüler.Der zweite Band versammelt die Arbeiten Hahns zur Variationsrechnung, zur Reellen Analysis und zur Hydrodynamik. Kommentatoren sind die Professoren Frank, Preiss und Kluwick.
Title:Gesammelte Abhandlungen Ii - Collected Works Ii: Band 2 / Volume 2Format:HardcoverPublished:May 13, 1996Publisher:Springer ViennaLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3211827501

ISBN - 13:9783211827505

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Comments to Hans Hahn's contributions to the calculus of variations.- Zur Theorie der zweiten Variation einfacher Integrale.- Über die Lagrangesche Multiplikatorenmethode in der Variationsrechnung.- Bemerkungen zur Variationsrechnung.- Weiterentwicklung der Variationsrechnung in den letzten Jahren (gemeinsam mit E. Zermelo). Enzyklopädie der mathem.- Über einen Satz von Osgood in der Variationsrechnung.- Über das allgemeine Problem der Variationsrechnung.- Über die Herleitung der Differentialgleichungen der Variationsrechnung.- Über Bolzas fünfte notwendige Bedingung in der Variationsrechnung.- Über Extremalenbogen, deren Endpunkt zum Anfangspunkt konjungiert ist.- Über den Zusammenhang zwischen den Theorien der zweiten Variation und der Weierstraßschen Theorie der Variationsrechnung.- Über räumliche Variationsprobleme.- Über Variationsprobleme mit variablen Endpunkten.- Allgemeiner Beweis des Osgoodschen Satzes der Variationsrechnung für einfache Integrale.- Ergänzende Bemerkungen zu meiner Arbeit über den Osgoodschen Satz in Band 17 dieser Zeitschrift.- Über die hinreichenden Bedingungen für ein starkes Extremum beim einfachsten Probleme der Variationsrechnung.- Über die Lagrangesche Multiplikatorenmethode.- Über ein Existenztheorem der Variationsrechnung.- Über ein Existenztheorem der Variationsrechnung.- Comments to Hahn's work in Real Analysis.- Über den Fundamentalsatz der Integralrechnung.- Über punktweise unstetige Funktionen.- Bemerkungen zu den Untersuchungen des Herrn M. Fréchet: Sur quelques points du calcul fonctionnel.- Über einfach geordnete Mengen.- Über halbstetige und unstetige Funktionen.- Über stetige Funktionen ohne Ableitung.- Über das Interpolationsproblem.- Über die Menge der Konvergenzpunkte einer Funktionenfolge.- Über die Vertauschbarkeit der Differentiationsfolge.- Über Funktionen mehrerer Veränderlicher, die nach jeder einzelnen Veränderlichen stetig sind.- Über die Darstellung willkürlicher Funktionen durch bestimmte Integrale (Bericht).- Über Reihen mit monoton abnehmenden Gliedern.- Die Äquivalenz der Cesároschen und Hölderschen Mittel.- Über separable Mengen.- Comments on the paper ,On the flow of water through ducts and channels'.- Über das Strömen des Wassers in Röhren und Kanälen (gemeinsam mit G. Herglotz und K. Schwarzschild).- Schriftenverzeichnis/List of Publications Hans Hahn.- Inhaltsverzeichnis, Band 1/Table of Contents, Volume 1.- Inhaltsverzeichnis, Band 3/Table of Contents, Volume 3.

Editorial Reviews

"... Den Herausgebern der gesammelten Werke des bedeutenden Mathematikers und Gründers des Wiener Kreises, Hans Hahn, ist man zu großem Dank versplichtet für die Realisierung eines in jeder Hinsicht hervorragend (auch drucktechnisch) gelungenen, dreibändigen Werkes mit interessanten Kommentaren zu den einzelnen Teilgebieten ... Ein wichtiges, zeitloses Werk ..." Monatshefte für Mathematik Vol. 126,No. 3/1998