Geschäftsmodellentwicklung Im Spannungsfeld Multinationaler Unternehmen: Fallstudie Zur Elektromobilität In Der Automobilindustrie by Lutz GöckeGeschäftsmodellentwicklung Im Spannungsfeld Multinationaler Unternehmen: Fallstudie Zur Elektromobilität In Der Automobilindustrie by Lutz Göcke

Geschäftsmodellentwicklung Im Spannungsfeld Multinationaler Unternehmen: Fallstudie Zur…

byLutz Göcke

Paperback | April 8, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$103.95

Earn 520 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

DerAutor entwickelt in dieser Arbeit einen integrativen Ansatz zur Entwicklung undInternationalisierung von Geschäftsmodellen in multinationalen Unternehmen(MNU). Weiterhin konzipiert er den Geschäftsmodellkern als zentrales Werkzeugzur internationalen Skalierung von Geschäftsmodellen. Die konzeptionelleEntwicklung des integrativen Ansatzes und des Geschäftsmodellkerns basieren aufeiner tiefgehenden Fallstudie im Kontext der Elektromobilität. Anhand derFallstudie wird aufgezeigt, wie sich das für MNU charakterisierendeSpannungsfeld zwischen lokaler Anpassung und globaler Integration auf dieEntwicklung neuer Geschäftsmodelle auswirkt.

Lutz Göcke ist als Projektleiter für Digitale Geschäftsmodelle und Services tätig. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Entwicklung von Geschäftsmodellen in den Bereichen Mobilität und Internet-of-Things - mit einem Fokus auf multinationale Unternehmen.
Loading
Title:Geschäftsmodellentwicklung Im Spannungsfeld Multinationaler Unternehmen: Fallstudie Zur…Format:PaperbackDimensions:8.27 × 5.83 × 0.01 inPublished:April 8, 2016Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658133503

ISBN - 13:9783658133504

Reviews

Table of Contents

Dynamisch integrativer Ansatz der Geschäftsmodellentwicklung im Spannungsfeld multinationaler Unternehmen.- Elemente des Geschäftsmodellkerns und deren Eigenschaften.- Prozess zur Ermittlung des Geschäftsmodellkerns.- Elektromobilität als Systeminnovation aus der Perspektive von MNU in der Automobilindustrie und der Bedarf zur Anpassung von Geschäftsmodellen.