Geschichte der Volkshochschulen by Marion Hacke

Geschichte der Volkshochschulen

byMarion Hacke

Kobo ebook | May 10, 2004 | German

Pricing and Purchase Info

$12.79 online 
$15.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Erwachsenenbildung, Note: 1,7, Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Lehrstuhl Andragogik), Veranstaltung: Seminar: Die VHS als öffentliche Einrichtung der EB, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Volkshochschulen in Deutschland nahmen bereits im letzten Jahrhundert einen immer größeren Stellenwert ein. Ausgehend von drei verschiedenen Wurzeln, auf die im Folgenden näher eingegangen werden soll, entwickelte sie ihre Grundsätze und Ziele zur Bildung der Erwachsenen und Jugendlichen in einer freien Gesellschaft. Aus diesem Freiheitsgedanken heraus lässt sich auch die vom Staat unabhängige Organisationsform der früheren und auch der heutigen Volkshochschulen erklären. Das Ziel dieser Arbeit ist es, die Ursprünge des deutschen Volkshochschulwesens darzustellen und die Entwicklungen in diesem Bereich zu verfolgen. Die Schwerpunkte liegen dabei auf den Anfängen des Volkshochschulwesens, der Entwicklung während der Weimarer Republik und der Gleichschaltung und Neuordnung der Volksbildung während des Dritten Reiches. Um den Rahmen der vorliegenden Arbeit nicht zu sprengen, wird die Volksbildung in der Nachkriegszeit nur kurz dargestellt. Den Autoren war es wichtig, gerade die Anfänge und die frühen Entwicklungsphasen des Volkshochschulwesens zu erläutern, da diese Phasen seltener angesprochen werden als die aktuellen Entwicklungen.
Title:Geschichte der VolkshochschulenFormat:Kobo ebookPublished:May 10, 2004Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638275191

ISBN - 13:9783638275194

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Geschichte der Volkshochschulen

Reviews