Geschichte im Prozess - Filmische Fiktion als Spiegel der Realität: Alexander Kluges 'Die Artisten in der Zirkuskuppel: Ratlos': Filmische Fiktion als by Steffi Lehmann

Geschichte im Prozess - Filmische Fiktion als Spiegel der Realität: Alexander Kluges 'Die Artisten…

bySteffi Lehmann

Kobo ebook | September 19, 2008 | German

Pricing and Purchase Info

$7.19 online 
$7.99 list price save 10%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, Note: 1,0, Technische Universität Dresden (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Hauptseminar: Filmgeschichte im Nachkriegsdeutschland, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Geschichtsbetrachtung mittels künstlerischer Darstellung zählt zu den Hauptaufgaben der Werke des 1932 geborenen Regisseurs und Schriftstellers Alexander Kluge. So setzt er sich in seinem Essayfilm DIE ARTISTEN IN DER ZIRKUSKUPPEL: RATLOS fiktional mit den drei Abschnitten des Zeitkontinuums der Realität auseinander, deren Ablauf die Historie der Welt bedingt. Die Arbeit untersucht seine Reflexion der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft durch die Fiktion des Mediums Film, mit der der Regisseur darauf abzielt, das Faktum der Prozesshaftigkeit persönlicher oder gesellschaftlicher Umstände aufzuzeigen.
Title:Geschichte im Prozess - Filmische Fiktion als Spiegel der Realität: Alexander Kluges 'Die Artisten…Format:Kobo ebookPublished:September 19, 2008Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:364016945X

ISBN - 13:9783640169450

Look for similar items by category:

Reviews