Gespräche mit den Orixás: Ethnopsychoanalyse in einem Umbanda Terreiro in Porto Alegre/Brasilien

byMaik Sadzio

Kobo ebook | June 19, 2017 | German

Gespräche mit den Orixás: Ethnopsychoanalyse in einem Umbanda Terreiro in Porto Alegre/Brasilien by Maik Sadzio
$15.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

UMBANDA - eine brasilianische Religion, die sich einer großen Anhängerschaft erfreut. Als Trancekult ist UMBANDA entstanden aus Verschmelzungen afrikanischer, indigener, katholischer, spiritistischer und kardecistischer Religionen und vereinigt ein Spektrum der unterschiedlichsten Kulturen und Religionen (Transreligiosität). Ekstatische Tänze, Rituale, Trommelrhythmen und schillernd farbige Kleider prägen die lebensbejahenden Festkulte dieser erst im 20. Jahrhundert aufgekommenen Religion. - Zwischen Magie und der entscheidenden Funktion der Religion, an den SINN der menschlichen Existenz zurück zu binden, erfüllt Umbanda eine wichtige Aufgabe in der brasilianischen Gesellschaft. Neue Denkwege zur Wirksamkeit von Religionen eröffnen sich dem Leser. - Die Ethnopsychoanalyse und das Leben im afrobrasilianischen Trancekult stehen im Fokus des vorliegenden Buches der ethnopsychoanalytischen Forschung in einem Umbanda Kulthaus in Porto Alegre, Brasilien. Der Autor stellt die Hypothese auf, dass die Teilnehmer in Umbanda Häusern sich an den unbewussten Sinn der menschlichen Existenz zurückbinden, der ihnen Zugang zu ihrer einmaligen Identität und Anschluss an die Mythen der afrobrasilianischen Überlieferung bietet.
Title:Gespräche mit den Orixás: Ethnopsychoanalyse in einem Umbanda Terreiro in Porto Alegre/BrasilienFormat:Kobo ebookPublished:June 19, 2017Publisher:Books on DemandLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3844847391

ISBN - 13:9783844847390

Appropriate for ages: All ages

Look for similar items by category: