Gewalt durch Gewalt im Fernsehen? by Klaus MertenGewalt durch Gewalt im Fernsehen? by Klaus Merten

Gewalt durch Gewalt im Fernsehen?

byKlaus Merten

Paperback | March 26, 1999 | German

Pricing and Purchase Info

$90.95

Earn 455 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Die Prüfung der These von der "Gewalt durch Gewalt im Fernsehen" ist Gegenstand der vorliegenden Untersuchung. Dabei werden alle relevanten Theorieansätze hierzu vorgestellt und kritisch durchgemustert. Das Ergebnis ist mehr als überraschend und entlarvt die bislang öffentlich geführte Diskussion über die angeblich medienerzeugte Gewalt als einen zyklisch erneuerbaren, aber fruchtlosen Diskurs, dessen wissenschaftlicher Gehalt über weite Strecken durch die dadurch entfachte öffentliche Diskussion substituierbar erscheint. Ideologie und anderes ist am Werk, denn: Je weniger wissenschaftlich die Prüfung der Frage nach der "Gewalt durch Gewalt im Fernsehen?" geführt wird, umso größer erscheinen die von den Medien drohenden und prognostizierten Gefahren
Klaus Merten ist Professor für empirische Kommunikationsforschung an der Universität Münster.
Loading
Title:Gewalt durch Gewalt im Fernsehen?Format:PaperbackPublished:March 26, 1999Publisher:VS Verlag für SozialwissenschaftenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3531133977

ISBN - 13:9783531133973

Reviews

Table of Contents

Gewalt: Begriff, Entstehung und Funktion - Medienwirkungen - Darstellung von Fernsehgewalt - Wirkung von Mediengewalt - Mediengewalt im öffentlichen Diskurs - Analyse des aktuellen öffentlichen Gewaltdiskurses - Mediengewalt: Grenzen und Prävention - Gewalt durch Gewalt im Fernsehen?