Gewalt gegen Frauen im Alten Testament by Tim Weyers

Gewalt gegen Frauen im Alten Testament

byTim Weyers

Kobo ebook | March 22, 2011 | German

Pricing and Purchase Info

$15.99 online 
$19.99 list price save 20%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 1,7, Universität zu Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Kontext des Hauptseminars mit dem Titel 'Gewalt im Alten Testament' wird in dieser Hausarbeit das Kapitel dreizehn aus dem zweiten Samuelbuch gesondert unter der Thematik 'Gewalt gegen Frauen' betrachtet. Nachdem ein einleitender Überblick u?ber den Aufbau, die Entstehung und den geschichtlichen Kontext gegeben wurde, wird das dreizehnte Kapitel u?ber Amnon und Tamar unter besonderer Beru?cksichtigung des biblischen Kontextes betrachtet. Interessant ist dabei die Einordnung der vorliegenden Textstelle in den Gesamtkontext der Thronfolgeerzählung Davids vor dem Hintergrund des literarischen Kontextes. Im Anschluss daran liegt der Fokus ausschließlich auf dem dreizehnten Kapitel des zweiten Samuelbuches. Dabei wird der vorliegende Bibeltext mit Hilfe exegetischer Erkenntnisse analysiert und interpretiert. Ebenso wird in einem nächsten Schritt herausgestellt, welche unterschiedlichen Formen von Gewaltakten und Gewalttätigkeiten in 2 Sam 13 vorzufinden sind. Die Erzählung in 2 Sam 13, die mit den Worten Amnon und Tamar u?berschrieben ist, handelt vor allem von dem Verhältnis zwischen König Davids Tochter Tamar und ihrem Halbbruder Amnon, der sich unsterblich in seine Schwester verliebt hat. Der negative Höhepunkt der Erzählung findet statt, als Tamar von ihrem sich krank stellenden Bruder unter einem Vorwand in sein Haus gelockt und schließlich von ihm vergewaltigt wird. Diese und andere zum Teil damit im Zusammenhang stehende Gewalttaten werden Gegenstand dieser Arbeit sein und unter verschiedenen Gesichtspunkten betrachtet.

Title:Gewalt gegen Frauen im Alten TestamentFormat:Kobo ebookPublished:March 22, 2011Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640874242

ISBN - 13:9783640874248

Reviews