Glas in der Antike: So verbreitete sich Glas um das Mittelmeer

byDoreen Kutschke

Kobo ebook | January 18, 2012 | German

Glas in der Antike: So verbreitete sich Glas um das Mittelmeer by Doreen Kutschke
$9.09 online 
$10.39 list price save 12%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 2,0, Brandenburgische Technische Universität Cottbus, Sprache: Deutsch, Abstract: Glas ist im Alltag zu einem unersetzbaren Gegenstand geworden. Ob Geschirr, Beleuchtung, Schmuck, Haushaltsgeräte oder Dekoration - Glas ist ein robustes, langlebiges, schadstofffreies und schön anzusehendes Material. Doch nicht nur im Haushalt, auch in medizinischen oder industriellen Bereichen kann auf Glas nicht mehr verzichtet werden. Das Fachgebiet der Optik oder der Astrologie wäre ohne die Verwendung von Glas noch gar nicht erforscht. Es ist erstaunlich, dass Erzeugnisse die heutzutage kaum wegzudenken wären -einst aus einem Zufall heraus entdeckt wurden und dank des menschlichen Forschungsdranges und seiner Geschicklichkeit weiterentwickelt und optimiert werden können.

Title:Glas in der Antike: So verbreitete sich Glas um das MittelmeerFormat:Kobo ebookPublished:January 18, 2012Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656104611

ISBN - 13:9783656104612

Appropriate for ages: All ages

Look for similar items by category: