Glaube, Gewissen, Freiheit: Lord Acton und die religiösen Grundlagen der liberalen Gesellschaft by Christoph BöhrGlaube, Gewissen, Freiheit: Lord Acton und die religiösen Grundlagen der liberalen Gesellschaft by Christoph Böhr

Glaube, Gewissen, Freiheit: Lord Acton und die religiösen Grundlagen der liberalen Gesellschaft

EditorChristoph Böhr, Philipp W. Hildmann, Johann Christian Koecke

Hardcover | March 25, 2015 | German

Pricing and Purchase Info

$92.97 online 
$103.95 list price save 10%
Earn 465 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

?John Emerich Edward Dalberg Acton (1834 bis 1902) war Historiker und Publizist. Er zählt zu den bedeutendsten Liberalen in Europa. Als Geschichtsschreiber der Freiheit beschäftigte ihn zeit seines Lebens die Frage nach dem philosophischen und politischen Leitbild im Denken und Handeln der Europäer. Fragen, die er als Politiker und Publizist stellte, sind heute erneut in den Mittelpunkt gerückt: Wie lässt sich die Freiheitlichkeit liberalen Denkens mit der Überzeugung christlichen Glaubens vereinbaren? In welcher Beziehung steht die Freiheit des Denkens zu einer Bindung im Glauben? Auf welchen religiösen Grundlagen ruht die liberale Gesellschaft? Der Band versammelt Reflexionen auf Antworten, zu denen Lord Acton im 19. Jahrhundert fand. Ihre überraschende Modernität verdient eine erinnernde Präsenz im Denken heute.

Dr. Christoph Böhr ist Mitglied im Institut für Philosophie der Hochschule Heiligenkreuz / Wien und Permanent Fellow des Collegium Artes Liberales der Vytautas Magnus Universität Kaunas.Dr. Philipp W. Hildmann ist Mitglied der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste sowie Leiter des Vorstandsbüros der Hanns-Seidel-Stiftung ...
Loading
Title:Glaube, Gewissen, Freiheit: Lord Acton und die religiösen Grundlagen der liberalen GesellschaftFormat:HardcoverPublished:March 25, 2015Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658082879

ISBN - 13:9783658082871

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Politische Freiheit und religiöse Bindung.- Geschichtsschreibung der Freiheit.- Freiheit - und wie wir sie begreifen.- Freiheit und Ordnung - Mensch und Gesellschaft.- Liberalität und Religiosität.

Editorial Reviews

"... Zweifelsohne wird dem Leser bei jedem Beitrag von Neuem bewusst, wie dringlich das gelungene Unternehmen dieses Bandes ist, Acton der zeitgenössischen Debatte zu erschliellen ..." (Markus Krienke, in: ZfP Zeitschrift für Politik, Jg. 64, März 2017)