Glaubwürdig Kommunizieren: Interne Und Externe Strategien Für Führungskräfte Und Pressestellen by Christian GruberGlaubwürdig Kommunizieren: Interne Und Externe Strategien Für Führungskräfte Und Pressestellen by Christian Gruber

Glaubwürdig Kommunizieren: Interne Und Externe Strategien Für Führungskräfte Und Pressestellen

byChristian Gruber

Paperback | September 17, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$51.95

Earn 260 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Die Glaubwürdigkeit der Kommunikation ist das zentrale Thema dieses Buches. Es zeigt auf, dass der Kommunikationsstil, wie er die Managementebene in Unternehmen prägt, lediglich der Selbstverständigung und Selbstbeschreibung einer schmalen Elite von Führungskräften dient, der in der Firma und in der Öffentlichkeit nicht ankommt und von daher viel Potenzial verschenkt. Dieser Band stellt Strategien vor, wie man authentisch kommuniziert - im Unternehmen; in einer Presselandschaft, die geprägt ist von Konkurrenzkampf, Vereinfachung und Zeitnot; und vor dem Hintergrund einer Gegenöffentlichkeit, die eine junge Generation von kritischen Konsumenten im Internet etabliert, um dort ethisches Wirtschaften einzufordern.
Dr. Christian Gruber leitet ein Wissenschaftsressort bei einer großen deutschen Zeitungsverlagsgruppe und ist Lehrbeauftragter der Hochschule Pforzheim im Fachbereich MBA Human Resources Management & Consulting.
Loading
Title:Glaubwürdig Kommunizieren: Interne Und Externe Strategien Für Führungskräfte Und PressestellenFormat:PaperbackPublished:September 17, 2010Publisher:VS Verlag für SozialwissenschaftenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:353117651X

ISBN - 13:9783531176512

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Die Draufsicht: Was ist Kommunikation? - Die Binnensicht: Wie wir kommunizieren - Die Außensicht: Wie wir gut kommunizieren . Welche Kommunikation ist für wen die richtige? Drei Leitfragen.

Editorial Reviews

"Die Publikation wird ihrem Anspruch gerecht. Die sozialpsychologische Perspektive auf (Unternehmens-)Kommunikation ist spannend und sensibilisiert für soziale Rollen und Kommunikationskontexte." com+plus.me, 08.12.2010