GO VISTA: Reiseführer Neuseeland

GO VISTA: Reiseführer Neuseeland

Kobo ebook | July 18, 2019 | German

Pricing and Purchase Info

$9.09 online 
$10.39 list price save 12%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Wer ans andere Ende der Welt reist, landet in einem einzigartig abwechslungsreichen Naturparadies: Regenwälder, gletscherbedeckte Hochgebirgsmassive, Vulkanlandschaften sowie Küsten mit Fjorden, Klippen und Sandstränden. Nirgendwo lauern bedrohliche Raubtiere, weder giftige Schlangen noch gefährliche Insekten erwarten den Urlauber. Dafür gibt es unzählige Vögel sowie knapp 35 Millionen Schafe und nur 4,4 Millionen Menschen. Neuseelands Natur ist friedlich - und weitgehend intakt. Sowohl die verschwiegenen Buchten der Marlborough Sounds als auch die tosende Tasmanische See und die Ostküste, an der regelmäßig imposante Wale auftauchen, muss man gesehen haben. Wanderer können tagelang die Wildnis ausgedehnter Nationalparks durchstreifen. Zu ambitionierten Bergtouren stiften die majestätischen Dreitausender rund um den Aoraki / Mount Cook an. Das sonnenverwöhnte Hochland von Central Otago - ehemals ein Eldorado für Goldsucher - ist heute eine bezaubernde Ferienidylle. Die Kultur der Maori, der ersten Einwanderer aus Polynesien, erlebt man am anschaulichsten in der Thermallandschaft bei Rotorua, die weiter südlich in die schroffe Vulkanszenerie des Tongariro National Park übergeht. Auf der Nordinsel bieten sich auch die besten Gelegenheiten, die moderne Lebensart der Kiwis - wie sich die Neuseeländer gerne selbst nennen - kennenzulernen. Vor allem in der eleganten Hauptstadt Wellington, wo eine ganze Reihe Gourmet-Restaurants innovative Küche mit heimischen Spitzenprodukten, wie Lammfleisch und Meeresfrüchten, kultiviert haben. Dazu wird exzellenter Wein aus den fruchtbaren Anbaugebieten des Landes serviert.

Bruni Gebauer studierte Geographie und Sport und war einige Jahre als Gymnasiallehrerin tätig, bevor sie zum Journalismus wechselte mit dem Schwerpunkt Reiseberichterstattung. Heute arbeitet sie beim Fernsehen und ist zu zweit gerne viel in der Welt unterwegs. Stefan Huy ist gelernter Verlagsbuchhändler, hat dann den Journalismus von der Pike auf gelernt und schließlich am Fernsehen Gefallen gefunden. Nach vielen Reisen um die halbe Welt hat er sich mit Bruni Gebauer auf den südpazifischen Raum spezialisiert und lebt mit ihr sowohl in Deutschland als auch in Neuseeland.

Title:GO VISTA: Reiseführer NeuseelandFormat:Kobo ebookPublished:July 18, 2019Publisher:Vista Point VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3961414769

ISBN - 13:9783961414765

Reviews

From the Author

Wer ans andere Ende der Welt reist, landet in einem einzigartig abwechslungsreichen Naturparadies: Regenwälder, gletscherbedeckte Hochgebirgsmassive, Vulkanlandschaften sowie Küsten mit Fjorden, Klippen und Sandstränden. Nirgendwo lauern bedrohliche Raubtiere, weder giftige Schlangen noch gefährliche Insekten erwarten den Urlauber. Dafür gibt es unzählige Vögel sowie knapp 35 Millionen Schafe und nur 4,4 Millionen Menschen. Neuseelands Natur ist friedlich - und weitgehend intakt. Sowohl die verschwiegenen Buchten der Marlborough Sounds als auch die tosende Tasmanische See und die Ostküste, an der regelmäßig imposante Wale auftauchen, muss man gesehen haben. Wanderer können tagelang die Wildnis ausgedehnter Nationalparks durchstreifen. Zu ambitionierten Bergtouren stiften die majestätischen Dreitausender rund um den Aoraki / Mount Cook an. Das sonnenverwöhnte Hochland von Central Otago - ehemals ein Eldorado für Goldsucher - ist heute eine bezaubernde Ferienidylle. Die Kultur der Maori, der ersten Einwanderer aus Polynesien, erlebt man am anschaulichsten in der Thermallandschaft bei Rotorua, die weiter südlich in die schroffe Vulkanszenerie des Tongariro National Park übergeht. Auf der Nordinsel bieten sich auch die besten Gelegenheiten, die moderne Lebensart der Kiwis - wie sich die Neuseeländer gerne selbst nennen - kennenzulernen. Vor allem in der eleganten Hauptstadt Wellington, wo eine ganze Reihe Gourmet-Restaurants innovative Küche mit heimischen Spitzenprodukten, wie Lammfleisch und Meeresfrüchten, kultiviert haben. Dazu wird exzellenter Wein aus den fruchtbaren Anbaugebieten des Landes serviert.Bruni Gebauer studierte Geographie und Sport und war einige Jahre als Gymnasiallehrerin tätig, bevor sie zum Journalismus wechselte mit dem Schwerpunkt Reiseberichterstattung. Heute arbeitet sie beim Fernsehen und ist zu zweit gerne viel in der Welt unterwegs. Stefan Huy ist gelernter Verlagsbuchhändler, hat dann den Journalismus von der Pike auf gelernt und schließlich am Fernsehen Gefallen gefunden. Nach vielen Reisen um die halbe Welt hat er sich mit Bruni Gebauer auf den südpazifischen Raum spezialisiert und lebt mit ihr sowohl in Deutschland als auch in Neuseeland.