Goethe und die Vampire. Goethes Ballade 'Die Braut von Korinth' und die Ursprünge der Vampirliteratur: Goethes Ballade 'Die Braut von Korinth' und die by Rebecca Tille

Goethe und die Vampire. Goethes Ballade 'Die Braut von Korinth' und die Ursprünge der…

byRebecca Tille, Nathalie Kónya-Jobs, Laura Helm...

Kobo ebook | January 24, 2018 | German

Pricing and Purchase Info

$25.99 online 
$32.49 list price save 20%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Spätestens seit seiner Wiederauferstehung im Jugendbuch flattert der Vampir wieder durch sämtliche Bestsellerlisten. Johann Wolfgang von Goethe war einer der ersten Dichter, der das Potenzial der Vampirfigur als Symbolträger genutzt hat. Seine 1798 entstandene Ballade 'Die Braut von Korinth' bildet eine der wichtigsten literarischen Umsetzungen des Stoffes in der Hochliteratur. Dieser Band enthält den Originaltext der Goetheschen Ballade sowie drei Analysen zur Darstellung von Sexualität, Emanzipation und des grundlegenden Spannungsverhältnisses zwischen Lust und Tod. Die ambivalente Vampirfigur wird hier im Kontext des Goetheschen Humanitätsdenkens untersucht. Zudem bietet sich dem Leser ein kulturhistorischer Überblick zum faszinierenden Thema 'Vampir'. Aus dem Inhalt: Genese des Vampirglaubens und des literarischen Vampirmotivs; Mythologische Ursprünge; Der Einfluss der Kirche; Erklärungsversuche und Abwehrmaßnahmen; Antike Quellen in 'Die Braut von Korinth'; Der Vampir bei Goethe als anti-christliche Rächergestalt?

Title:Goethe und die Vampire. Goethes Ballade 'Die Braut von Korinth' und die Ursprünge der…Format:Kobo ebookPublished:January 24, 2018Publisher:Science FactoryLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656477000

ISBN - 13:9783656477006

Reviews