Gotisch - Über die Goten, das gotische Schriftsystem und die gotische Sprache: Über die Goten, das gotische Schriftsystem und die gotische Sprache by Diana Marossek

Gotisch - Über die Goten, das gotische Schriftsystem und die gotische Sprache: Über die Goten, das…

byDiana Marossek

Kobo ebook | May 15, 2008 | German

Pricing and Purchase Info

$15.19 online 
$18.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,0, Technische Universität Berlin, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die ersten Assoziationen, die durch die Begriffe ´Goten´ und ´gotisch´ hervorgerufen werden, gehen wahrscheinlich in Richtung von Heldensagen und barbarischen Kriegen eines vor allem aus dem Norden Europas stammenden historischen Volkes. Obwohl Heldensagen und Kriege im Leben der Goten in der Zeit der Völkerwanderung eine Rolle spielten, waren Aspekte wie die Entwicklung eines eigenen Schriftsystems und die Übersetzung der Bibel in dieses wesentlich prägender für die Geschichte des einflussreichsten germanischen Stamms. Der modernen Wissenschaft, die so deren Sprache und Schrift verstehen und deuten kann, ist es demnach möglich, die Wege und Geschichte der Goten so genau zu verfolgen wie von keinem anderen germanischen Volk dieser Zeit. So kann die Sprachgeschichte und Sprachentwicklung vieler heutiger Sprachen nicht nur besser erfasst und verstanden werden, sondern können auch die auffälligen Sprachverwandtschaften einiger geographisch weit auseinander liegender Regionen geklärt werden ((vgl.) Scardigli 1994: 365). Die vorliegende Arbeit hat sich die Veranschaulichung des gotischen Schriftsystems und die einen Überblick gebende Beschreibung von dessen Grammatik zur Aufgabe gemacht.
Title:Gotisch - Über die Goten, das gotische Schriftsystem und die gotische Sprache: Über die Goten, das…Format:Kobo ebookPublished:May 15, 2008Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638049019

ISBN - 13:9783638049016

Look for similar items by category:

Reviews