Gott als brutaler Pädagoge im Gleichnis vom Schalksknecht Mt 18,23-35: Das Gleichnis vom Schalksknecht Mt 18,23-35 by Elisabeth Esch

Gott als brutaler Pädagoge im Gleichnis vom Schalksknecht Mt 18,23-35: Das Gleichnis vom…

byElisabeth Esch

Kobo ebook | March 7, 2013 | German

Pricing and Purchase Info

$13.59 online 
$16.89 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Essay aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: keine, Universität zu Köln (Katholische Theologie), Veranstaltung: Gottesbilder in Gleichnissen Jesu , Sprache: Deutsch, Abstract: Das Gleichnis vom unbarmherzigen Diener (vgl. Mt 18,23-35) erscheint für den Leser zunächst äußerst positiv zu sein. Ein König zeigt sich gegenüber seinem Sklaven sehr barmherzig und erlässt ihm eine Menge Schulden. Umso erstaun-licher ist es dann, dass dieser selbst seinem Mitsklaven eine viel geringere Summe von Schulden nicht erlässt. Um den Sklaven zu bestrafen, gibt der König ihm seine Schuld wieder zurück und lässt ihn foltern. Das Handeln des Königs scheint bis hierhin legitim zu sein, um Gerechtigkeit walten zu lassen. Allerdings wird zum Schluss dieser Bibelstelle der König mit dem himmlischen Vater verglichen. Das würde bedeuten, dass Gott den Menschen zwar die Sünden erlassen, aber auch wieder auferlegen kann und die Menschen bei Fehlverhalten gewaltvoll und grausam zurechtweisen wird. Ist Gott wirklich ein derart brutaler Pädagoge, wie er hier augenscheinlich dargestellt wird? Mit dieser Frage wird sich die folgende Ausarbeitung beschäftigen. Zunächst wird allgemein etwas zu dieser Parabel ausgesagt. Im Anschluss daran wird der Inhalt der drei Abschnitte dargestellt, in die die Geschichte unterteilt werden kann. Daraufhin wird untersucht, inwieweit die Geschichte real und wirklichkeitsnah ist im Hinblick auf die Realien und Strafen. Zum Ende hin wird das auftretende problematische Gottesbild charakterisiert, um es anschließend anhand einer kontextuellen Analyse auszuwerten.
Title:Gott als brutaler Pädagoge im Gleichnis vom Schalksknecht Mt 18,23-35: Das Gleichnis vom…Format:Kobo ebookPublished:March 7, 2013Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656385092

ISBN - 13:9783656385097

Look for similar items by category:

Reviews