Gottfried Benn - Der Mensch zwischen Welt und Leere: Der Mensch zwischen Welt und Leere by Christian Stein

Gottfried Benn - Der Mensch zwischen Welt und Leere: Der Mensch zwischen Welt und Leere

byChristian Stein

Kobo ebook | January 25, 2005 | German

Pricing and Purchase Info

$8.69 online 
$9.90 list price save 12%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1, Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig, Veranstaltung: Proseminar: Lyrik des 20. Jahrhunderts, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Zu den Werken moderner Literatur, die es geschafft haben, das Bewusstsein der Zeit auf prägnante und eindrucksvolle Weise zu artikulieren, gehört sicherlich das Gottfried Benns. Seine stilistische Feinsinnigkeit, die Auswahl der Themen und der anklingende philosophische Hintergrund verhalfen ihm zu einer bedeutenden Position innerhalb der expressionistischen Avantgarde- Bewegung. Aber auch aus heutiger Sicht hat seine Lyrik nicht an Faszination, Kraft und Aktualität verloren. Im Rahmen dieser Arbeit soll nun zunächst der Versuch unternommen werden, Gottfried Benns lyrische Entwicklung zu gliedern und in den Kontext seiner Biographie zu setzen. Darauf aufbauend wird eine These entwickelt, die Ausschnitte aus Benns Werk in Bezug setzt zu den Begriffen Welt und Leere, sowie Mensch und Kunst. Im Anschluss an Erläuterungen zur Bedeutung der einzelnen Begriffe und ihren Zusammenhängen werden drei Einzelinterpretationen vorgenommen, um die These konkret belegen zu können. Auf diese Weise hoffe ich, sowohl dem zeitgeschichtlichen Zusammenhang des Gesamtwerks als auch der Individualfigur Gottfried Benn gerecht zu werden.

Title:Gottfried Benn - Der Mensch zwischen Welt und Leere: Der Mensch zwischen Welt und LeereFormat:Kobo ebookPublished:January 25, 2005Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638343413

ISBN - 13:9783638343411

Look for similar items by category:

Reviews