Governance-regime Des Transfers Von Bildung Für Nachhaltige Entwicklung: Qualitative Rekonstruktionen by Inka BormannGovernance-regime Des Transfers Von Bildung Für Nachhaltige Entwicklung: Qualitative Rekonstruktionen by Inka Bormann

Governance-regime Des Transfers Von Bildung Für Nachhaltige Entwicklung: Qualitative…

EditorInka Bormann, Steffen Hamborg, Martin Heinrich

Paperback | May 11, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$87.35 online 
$97.50 list price save 10%
Earn 437 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Der Band dokumentiert die Ergebnisse eines vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Verbundprojekts. Am Beispiel des Konzepts ,Bildung für nachhaltige Entwicklung' wird untersucht, wie ein politischer Impuls, der auf nationaler Ebene gesetzt wird, zu einem bedeutsamen Ereignis auf der Landes- und der lokalen Ebene werden kann. Vorgestellt werden die Hintergründe der gewählten Methoden und die jeweiligen Befunde, die zwecks Rekonstruktion des Governance-Regimes des Transfers von Bildung für nachhaltige Entwicklung trianguliert wurden.


Dr. Inka Bormann ist Professorin für Allgemeine Erziehungswissenschaft der Freien Universität Berlin.Steffen Hamborg ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Betriebswirtschaft und Wirtschaftspädagogik der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg.Dr. Martin Heinrich ist Professor für Erziehungswissenschaft und Leiter der Wiss...
Loading
Title:Governance-regime Des Transfers Von Bildung Für Nachhaltige Entwicklung: Qualitative…Format:PaperbackPublished:May 11, 2016Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658132221

ISBN - 13:9783658132224

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Triangulative Rekonstruktion von Governance-Regimen.- Transfer von Bildung für nachhaltige Entwicklung.- Inhaltsanalytisch-prozessuale Mechanismenanalyse.- Grounded Theory.-Wissenssoziologische Diskursanalyse.- Objektive Hermeneutik.- Soziale Netzwerkanalyse.