Grenzen der Liberalisierung: Barrieren, Infrastruktur, Netzausbau by Wladimir Bauer

Grenzen der Liberalisierung: Barrieren, Infrastruktur, Netzausbau

byWladimir Bauer

Kobo ebook | April 13, 2010 | German

not yet rated|write a review

Pricing and Purchase Info

$14.39 online 
$17.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich VWL - Umweltökonomie, Note: 1,3, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Institut für Volkswirtschaftslehre), Veranstaltung: Europäische Energiepolitik zwischen Liberalisierung, Klimapolitik und Versorgungssicherheit, Sprache: Deutsch, Abstract: Die europäischen Strommärkte wurden im letzten Jahrzehnt liberalisiert. Die größte Schwierigkeit der Liberalisierung besteht darin, dass der Strommarkt aufgrund der Netzwerkeffekte für die Bildung der natürlichen Monopole prädestiniert ist. Verschiedene theoretische und praktische Ansätze versuchen, eine effiziente ausführbare Lösung zu erreichen. Einer dieser Ansätze ist das Merchant Transmission Investment Model. Innerhalb der gestellten Annahmen ist eine vollsändige Marktliberalisierung möglich. Die Annahmen erweisen sich jedoch als nicht realistisch. Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Analyse, wie sich einige Verletzungen der Modellannahmen auf die Anwendbarkeit des Modells in der Praxis auswirken und zeigt am Beispiel des Merchant Transmission Investment Model, dass eine vollständige Liberalisierung eines landesweiten oder gar grenzenübergreifenden, europäischen, Strommarktes nicht möglich ist.

Details & Specs

Title:Grenzen der Liberalisierung: Barrieren, Infrastruktur, NetzausbauFormat:Kobo ebookPublished:April 13, 2010Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640590589

ISBN - 13:9783640590582

Customer Reviews of Grenzen der Liberalisierung: Barrieren, Infrastruktur, Netzausbau

Reviews