Gruppendynamik bei sich selbst steuernden Gruppen: Unter Berücksichtigung unterschiedlicher Interessen bzw. entstehender Konfliktpotenziale. by Annegret Teplan

Gruppendynamik bei sich selbst steuernden Gruppen: Unter Berücksichtigung unterschiedlicher…

byAnnegret Teplan

Kobo ebook | July 1, 2002 | German

Pricing and Purchase Info

$15.19 online 
$18.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1, Hochschule für angewandte Wissenschaften Landshut, ehem. Fachhochschule Landshut (Fachbereich Soziale Arbeit), Veranstaltung: Seminar Selbsterfahrung, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Leitgedanke des Textes: Der Einfluss der Gruppendynamik auf sich selbststeuernde Gruppen unter Berücksichtigung unterschiedlicher Interessen bzw. entstehender Konfliktpotenziale. Jede Gruppe, so unterschiedlich verschiedene Gruppen auch sein können, durchläuft idealtypisch verschiedene Gruppenphasen in ihrer Entwicklung. In ihrer Dauer und Ausprägung können diese bei einzelnen Gruppen sehr unterschiedlich verlaufen. Außerdem sind in der Praxis die einzelnen Gruppenphasen nicht immer klar von einander trennbar, d. h. die Übergänge sind häufig fließend. Das (Er-) Kennen dieser gruppendynamischen Prozesse hilft jedoch dem Leiter adäquat auf Störungen zu reagieren und den Gruppenverlauf günstig zu beeinflussen, da jede Gruppenphase gekennzeichnet ist von in ihr typischen Konflikten.
Title:Gruppendynamik bei sich selbst steuernden Gruppen: Unter Berücksichtigung unterschiedlicher…Format:Kobo ebookPublished:July 1, 2002Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638131793

ISBN - 13:9783638131797

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Gruppendynamik bei sich selbst steuernden Gruppen: Unter Berücksichtigung unterschiedlicher Interessen bzw. entstehender Konfliktpotenziale.

Reviews