Häusliche Gewalt und deren Auswirkungen auf Schülerinnen und Schüler by Carolin Weitschat

Häusliche Gewalt und deren Auswirkungen auf Schülerinnen und Schüler

byCarolin Weitschat

Kobo ebook | August 2, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$8.69 online 
$9.90 list price save 12%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, Note: 1,3, Universität Bielefeld, Sprache: Deutsch, Abstract: Gewalt im Elternhaus ist ein Thema, das erst in den letzten Jahren zunehmend kritisch in der Öffentlichkeit diskutiert wird. Noch bis zum ersten Juli 1998 war es Eltern theoretisch gestattet, ihre Kinder durch körperliche Züchtigungen - soweit sie einen pädagogischen Sinn einer solchen Erziehungsmaßnahme deutlich machen konnten - zu erziehen. Seither wurde auf verschiedenen Ebenen begonnen, Eltern sowie Kinder aufzuklären und Gewaltvorfällen innerhalb von Familien entgegenzuwirken. Die 'Super Nanny' stellt hierbei momentan wohl eines der prominentesten Beispiele dar. Jeden Mittwochabend weist die Pädagogin Katja Saalfrank zur Kernsendezeit um 20:15 im Privatfernsehen auf die Konsequenzen häuslicher Gewalt - nicht nur für Kinder sondern ebenso deren Eltern - hin. Die Bedeutung des Mediums zur Aufklärung über die Schwierigkeiten und Gefahren von Erziehung wird dabei auch von einigen Kirchen in Deutschland anerkannt; etwas, das in Deutschland in Bezug auf TV-Sendungen des Privatfernsehens gewöhnlich nicht passiert. Eine Aktualität des Themas ergibt sich - neben der medialen Diskussion um Kindesmissbrauch in vorwiegend katholischen Einrichtungen der Kindererziehung, bei denen es entgegen des öffentlichen Eindruckes keinesfalls primär um sexuellen Missbrauch von Schutzbefohlenen sondern auch um körperliche Misshandlung durch bestimmte Formen von Züchtigung geht - aus einschlägigen Studien. Obwohl Arbeiten zu gesellschaftlich geächtetem Verhalten häufig lediglich die 'Spitze des Eisbergs' widerspiegeln (Ingenberg, 2007, S. 185), ermöglichen sie die Aufstellung von empirisch fundierten Vermutungen. Die bekannteste und nach wie vor anerkannteste Arbeit zu diesem Thema findet sich in der unter dem Titel 'Gewalterfahrungen in der Kindheit, sexueller Missbrauch, körperliche Misshandlung und deren langfristige Konsequenzen' von Peter Wetzels. Obwohl die Veröffentlichung mittlerweile gute 13 Jahre her ist, erlaubt sie uns einen ersten Einblick in die Problematik: [...]

Title:Häusliche Gewalt und deren Auswirkungen auf Schülerinnen und SchülerFormat:Kobo ebookPublished:August 2, 2010Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640674448

ISBN - 13:9783640674442

Look for similar items by category:

Reviews