Habermas' Theorie des kommunikativen Handelns in der Entwicklungshilfe by Theresa Hoch

Habermas' Theorie des kommunikativen Handelns in der Entwicklungshilfe

byTheresa Hoch

Kobo ebook | August 25, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$15.19 online 
$18.99 list price save 20%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), , Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit Habermas' Werk 'Theorie des kommunikativen Handelns'. Neben einer allgemeinen Auseinandersetzung mit der darin vorgestellten Theorie richtet sich die Fragestellung der Arbeit besonders auf die Bedeutung des Werkes für die Ethnologie und in diesem Zusammenhang auch auf Entwicklungszusammenarbeit. Inwiefern hatte oder hat Habermas' Werk Einfluss auf die Ethnologie? Und lässt sich anhand Habermas' Theorie vielleicht die Möglichkeit ablesen, innerhalb der Entwicklungszusammenarbeit herrschaftsfreie Kommunikation zu erzielen? Zunächst wird Habermas' Werk 'Theorie des kommunikativen Handelns' erläutert. Hier wird eine inhaltliche Übersicht zum Werk dargestellt. Habermas' Intention und seine Theorie werden im Einzelnen erörtert. Deutlich werden soll, was Habermas unter kommunikativem Handeln versteht. Die zugehörigen Unterpunkte gehen zudem genauer auf die Bedeutung von Sprechakten, Sprechhandlungen oder die Begriffe von Lebenswelt und System ein. Es soll außerdem der Übergang von kommunikativem Handeln zum Diskurs dargestellt werden. Im zweiten Teil der Arbeit wird die Ethnologie als selbstreflexive Wissenschaft vorgestellt und die Bedeutung von Habermas' Werk für eben diese darzustellen versucht. Der Diskurs der herrschaftsfreien Kommunikation wird thematisiert sowie die Bedingungen und Möglichkeiten von herrschaftsfreier Kommunikation in der Entwicklungszusammenarbeit.
Title:Habermas' Theorie des kommunikativen Handelns in der EntwicklungshilfeFormat:Kobo ebookPublished:August 25, 2016Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3668284342

ISBN - 13:9783668284340

Look for similar items by category:

Reviews