Handbuch Mobile-Commerce: Technische Grundlagen, Marktchancen und Einsatzmöglichkeiten by Walter GoraHandbuch Mobile-Commerce: Technische Grundlagen, Marktchancen und Einsatzmöglichkeiten by Walter Gora

Handbuch Mobile-Commerce: Technische Grundlagen, Marktchancen und Einsatzmöglichkeiten

EditorWalter Gora, Stefanie Röttger-Gerigk

Hardcover | December 4, 2001 | German

Pricing and Purchase Info

$128.95

Earn 645 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Durch die Unterstützung mobiler Nutzer erhält die Virtualisierung der Märkte einen weiteren Anschub. Mobilität und E-Commerce/E-Business verschmelzen zu M-Commerce, d.h. Dienste werden rund um die Uhr und an nahezu jedem Standort nutzbar. Die Autoren gehen sowohl auf die Geschäftsmodelle, als auch auf die technischen Grundlagen und Szenarien für M-Commerce ein. Weiterhin werden Einsatzmöglichkeiten aufgezeigt, die aus heutiger Sicht den Einstieg in die mobile Wirtschaftswelt ermöglichen und unterstützen. Viele dieser Anwendungen werden erst in den nächsten Jahren "erfunden" oder "gefunden", doch hilft das Buch sich im M-Commerce nicht nur zurechtzufinden, sondern die Marktchancen auch aktiv zu nutzen. Dies ist eine zwingende Voraussetzung für alle, die sowohl in der Phase der Euphorie als auch in der eingetretenen allgemeinen Ernüchterung einen klaren Kopf bewahren wollen.
Title:Handbuch Mobile-Commerce: Technische Grundlagen, Marktchancen und EinsatzmöglichkeitenFormat:HardcoverPublished:December 4, 2001Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:354042699X

ISBN - 13:9783540426998

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

1 Grundlagen und Status.- 1.1 Mobile Strategien im M-Commerce.- 1.2 Geschäflsmodelle im M-Commerce.- 1.3 Mobile Dienste - Aber welche?.- 1.4 Mobile Dienste und Customer Value.- 1.5 Wege zwischen Technologie und Wertschöpfung.- 1.6 M-Commerce - Flop oder Top?.- 1.7 Was Japans i-mode-Erfolg wirklich lehr.- 1.8 Rechtliche Grundlagen des M-Commerce.- 1.9 Intelligente Beweglichkeit.- 2 Konzepte und Grundlagen.- 2.1 Mobil in die Zukunft?.- 2.2 Mobile Marketing.- 2.3 Erfolgreiches Customer Relationship Management im M-Commerce Umfeld.- 2.4 Konzepte und Anwendungsszenarien im Umfeld mobiler Portale.- 2.5 Methoden zur Personalisierung im M-Commerce.- 2.6 Mobile Payment.- 2.7 Unified Messaging und M-Commerce.- 2.8 Mobile Business macht Geschäftsprozesse effizient.- 2.9 Location Based Services in der Praxis.- 2.10 Entwicklung der Kommunikation im M-Commerce.- 3 Branchen und Szenarien.- 3.1 M-Commerce im Mobilfunkmarkt.- 3.2 Die Rolle des WASP im M-Commerce.- 3.3 Der Weg zum M-Banking: Keine Stolpersteine?.- 3.4 Erfolgsfaktoren des M-Commerce aus Sicht eines Finanzdienstleisters.- 3.5 Die Zukunft des Wireless Banking.- 3.6 Mobiles Bezahlen - ein Enabler für den mobilen Handel.- 3.7 Auswirkungen des M-Commerce auf die Versicherungsbranche.- 3.8 Überblick über den aktuellen Spielemarkt für Mobiltelefone.- 3.9 Mobile Government: Die Stadt als Dienstleister.- 3.10 Status und Szenarien für eHome-Services.- 3.11 Telemedizin in der Anwendung.- 3.12 Szenarien für das Zusammenwachsen von Automotive und Telekommunikation.- 3.13 M-Technologien für Kurier-, Express- und Paketdienste.- 4 Technologien und Methoden.- 4.1 Endgeräte für mobile Anwendungen.- 4.2 Lokalisierungsmethoden.- 4.3 Breitbandige, kabellose Übertragungstechnologien.- 4.4 Das Design hochverfügbarer M-Commerce-Lösungen.- 4.5 Die sichere Datenübertragung.- 4.6 M-Security.- 4.7 Projektmanagement im Umfeld neuer Technologien.- 5 Autorenverzeichnis.- 6 Abkürzungs Verzeichnis.