Handbuch Organisationspädagogik by Michael GöhlichHandbuch Organisationspädagogik by Michael Göhlich

Handbuch Organisationspädagogik

EditorMichael Göhlich, Andreas Schröer, Susanne Maria Weber

Hardcover | April 25, 2018 | German

Pricing and Purchase Info

$139.46 online 
$154.95 list price
Earn 697 plum® points

Prices and offers may vary in store

Out of stock online

Not available in stores

about

In den letzten Jahren hat die organisationspädagogische Forschung sowohl im disziplinären als auch im interdisziplinären Kontext eine erhebliche Entwicklung und Aufwertung erfahren. Vor diesem Hintergrund fokussiert und bündelt dieses Handbuch Entwicklung, Forschung und Diskurse zum Verhältnis von Organisation und zentralen pädagogischen Referenzkategorien. Theorien, Methoden, Gegenstände und Arbeitsfelder der Organisationspädagogik werden von ausgewiesenen ExpertInnen diskutiert, mit Wissensbeständen pädagogischer Teildiskurse verschränkt und Anschlüsse für die professionelle Praxis eröffnet.

Dr. Michael Göhlich ist Professor und Inhaber des Lehrstuhls für Pädagogik mit dem Schwerpunkt Organisationspädagogik am Institut für Pädagogik der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.Dr. Andreas Schröer ist Professor und Inhaber des Lehrstuhls für Organisationspädagogik im Fach Erziehungs- und Bildungswissenschaften der ...
Loading
Title:Handbuch OrganisationspädagogikFormat:HardcoverPublished:April 25, 2018Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658075112

ISBN - 13:9783658075118

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Konstituierung und Theorie.- Forschungsstrategien und Methodologien.- Gegenstände der Organisationspädagogik.- Akteure und Rahmenbedingungen organisationalen Lernens.- Strukturen und Prozesse der Ermöglichung organisationalen Lernens.- Interventionsansätze und Methoden organisationspädagogischer Praxis.- Spezifische Organisationen als Orte organisationspädagogischer Forschung und Praxis.- Organisationen mit primär pädagogischem und primär nicht-pädagogischem Zweck.- Institutionalisierung und Professionalisierung der Organisationspädagogik.