HeidelbergCement und Dyckerhoff: Die Lage der großen deutschen Zementhersteller im Winter 2006/07 by T. Trares

HeidelbergCement und Dyckerhoff: Die Lage der großen deutschen Zementhersteller im Winter 2006/07

byT. Trares

Kobo ebook | March 26, 2007 | German

Pricing and Purchase Info

$2.59

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Nachdem der italienische Baukonzern Buzzi Unicem nun eine vollständige Übernahme des Wiesbadener Zementherstellers Dyckerhoff anstrebt, wird HeidelbergCement wohl als alleiniger großer Baustoffproduzent deutschen Ursprungs auf dem hiesigen Markt übrigbleiben. Obwohl inzwischen auch in Deutschland die Baukonjunktur wieder anzieht, profitierte vor allem Dyckerhoff zuletzt von Zuwächsen im Auslandsgeschäft. Aber auch HeidelbergCement sieht wegen der günstigeren Wachstumsaussichten die Zukunft des Zementgeschäfts vor allem in den Schwellenländern. Darüber hinaus müssen sich die führenden Zementhersteller des Landes vor Gericht verantworten, da ihnen vorgeworfen wird, Preise abgesprochen zu haben.

Title:HeidelbergCement und Dyckerhoff: Die Lage der großen deutschen Zementhersteller im Winter 2006/07Format:Kobo ebookPublished:March 26, 2007Publisher:GENIOSLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3737921431

ISBN - 13:9783737921435

Reviews